News : Sockel 900 Nachfolger des Sockel 939?

, 38 Kommentare

Laut asiatischen Berichten, die die Seite AMDBoard aufgegriffen hat, tritt im Jahre 2005 ein neuer Sockel mit 900 Pins die Nachfolge des in Kürze erscheinenden Sockel 939 an. Die wichtigsten Features beinhalten dabei Dual-Core-Unterstützung, Support von DDR2 SDRAM und natürlich PCI-Express.

Dies alles soll mit der Einführung des Prozessors mit dem Codenamen „Toledo“ passieren, welcher jetzt schon auf der Roadmap steht. Das dürfte auch mit den bisherigen Vermutungen bezüglich des Supports von DDR2-SDRAM auf AMD-Plattformen übereinstimmen. Diese berichteten nämlich von einer Einführung des Speicherstandards DDR2 mit den Frequenzen 533, 667 und 800 MHz im Jahre 2005.

Laut AMDBoard sind erste Tests mit dem neuen Sockel und den dazu passenden Prozessoren, welche ebenfalls in 90 nm gefertigt werden, positiv verlaufen. Dass damit nun der erste Schritt für eine neue Prozessor-Laufbahn eingeschlagen wurde, darf spekuliert werden. Allerdings sollten weitere Informationen abgewartet werden, bevor die heute veröffentlichten Meldungen als handfest angesehen werden können.