News : DivX: Nach Plasma kommt Fusion

, 17 Kommentare

Die Entwicklung von DivX 6 schreitet unaufhörlich voran. Nachdem es noch im alten Jahr eine Alpha-Version unter dem Namen „Plasma“ ins Internet geschafft hat, hat man nun den Beta-Status mit dem klingenden Codenamen „Fusion“ erreicht.

Vor allem die Qualität und die Geschwindigkeit soll mit dem neuen Beta-Release verbessert werden. Alternativ gibt es aber auch einen „Extreme Quality“-Modus, bei dem die Zeit des Umwandeln keine Rolle spielen sollte. Ausführliche Informationen rund um die neue Entwicklung gibt es auf der eigens dafür eingerichteten Seite. Für eine Nutzung ist ein installiertes DivX 5.2.1 Voraussetzung. Das ein Megabyte große „Fusion“-Paket wird dann einfach über das bestehende DivX installiert. „Fusion“ wurde, laut Hersteller, bisher nur auf Windows XP getestet. Das das ganze Paket aber noch im Beta-Stadium ist, sollte man dementsprechend vorsichtig sein.

Downloads

  • DivX

    3,8 Sterne

    Die Software ermöglicht das Abspielen und Erstellen von Videos im DivX-Format.

    • Version 10.7.1 Deutsch
    • Version 10.2.3 Deutsch