News : ICQ2Go in neuer Aufmachung

, 19 Kommentare

Wer einmal fern der Heimat an sein ICQ gelangen will oder einfach keine Lust auf ein überladenes ICQ Pro bzw. ein vor Werbung strotzendes ICQ Lite hat, der kann bequem zu ICQ2Go greifen. Die neue Version basiert von nun an auf Flash, nicht wie vorher auf Java.

So sieht das englische Changelog, mit dem Datum vom 10. Januar 2005, wie folgt aus:

  • Flash based version
  • Save your history option
  • Get alerts on your friends' status
  • Send messages using the Enter key
  • Option to edit your visible and invisible lists
  • Login as Invisible
  • Shaking new incoming message alert

Über die neu gestaltete Homepage gelangt man direkt zum Login. Alternativ steht dort aber auch die ältere, auf Java basierende Version zur Verfügung.