News : Commodore: Musikdownload über das Terminal

, 14 Kommentare

Commodore stellte heute den Multimedia Music Tower vor, mit dem der Datendownload auf das Handy, den MP3- oder MP4-Player auf eine gänzlich neue Art ermöglicht werden soll. Mit dem Commodore Music Tower bietet der stationäre Handel seinen Kunden erstmals in den Läden digitale Musikstücke, Klingeltöne und Logos zum Herunterladen an.

Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin unterzeichneten Yeahronimo Media Ventures Inc. (YMV), die Commodore zu Beginn dieses Jahres erworben haben, und RMS einen Vertrag in Höhe von 10 bis 15 Millionen Euro. RMS ist eine Dienstleistungsgesellschaft, spezialisiert auf gewerbliche, industrielle und Einzelhandels-Dienstleistungen im südafrikanischen Markt.

Mit dem Industrie-Design-Terminal können Kunden über einen Touch-Screen ihren Musikwunsch eingeben und sich die Datei direkt per Bluetooth, SD-Card oder SMS aufs Handy oder den MP3/MP4-Player überspielen. Der Commodore Music Tower verfügt dabei über einen direkten Zugang zum Musik-Portal von Commodore mit über 500.000 Musikstücken, 1.000 Klingeltönen und Logos sowie 100 Java-Spielen. Zukünftig soll auch der Download von Videos möglich sein. Die Musik-Dateien liegen im WMA-Format bei einer Bitrate von 128 oder 192 Kb/s vor und sind mit dem Digital Rights Management (DRM) geschützt.

„Wir holen mit dem Commodore Music Tower den Musikkauf wieder von der Online- in die Offline-Welt zurück. Zudem ermöglicht das flexible Bezahlsystem dem Kunden nicht nur das einfache Bezahlen per EC- und Kreditkarte sowie per Gutschein, sondern dem Handel auch die Einbindung von eigenen Kundenkarten.“

Ben van Wijhe, CEO YMV Inc.

YMV war über die Präsentation des Commodore Music Towers und das Feedback auf der diesjährigen IFA sehr erfreut. YMV erhielt nach eigenen Angaben bereits zahlreiche Aufträge. Bis Ende des Jahres wird der Music Tower auch auf dem europäischen Markt eingeführt.

„Ab Oktober wird RMS den Commodore Music Tower in den großen Einzelhandelsgeschäften in Südafrika platzieren. YMV bietet dem Handel die Kombination von Commodore MP3- und MP4-Player mit Content aus dem Commodore Musik-Portal über den Music Tower.“

Ben van Wijhe, CEO YMV Inc.