News : „Quad SLI“ ab Dezember

, 129 Kommentare

Ist es nun möglich, Dual-GPU-Karten wie die Asus EN7800GT Dual im Doppelpack zu betreiben? Ja oder Nein? Dass nVidia einen derartigen Schritt in der Planung hat, haben wir in der Vergangenheit bereits mehrfach zu berichten gewusst.

Ein gut informiertes Vöglein wusste uns gegenüber nun davon zu berichten, dass nVidia offiziell oder vorerst inoffiziell definitiv im Dezember entsprechende Treiber anbieten wird und Karten mit zwei GeForce-Chipsätzen, die aller Voraussicht nach in naher Zukunft auch von anderen Herstellern angekündigt werden dürften, dann im Gespann und mit der Kraft der vier Rechenwerke das Bild an den Monitor liefern werden. Ob dafür jedes SLI-Board oder eventuell nur Modelle mit dem neuen nForce 4 SLI x16-Chipsatz in der Lage sein werden, wissen wir derzeit nicht. Klar ist, „Quad SLI “kommt - und zwar ohne weitere SLI-Bridge.