News : Apple verkauft eine Milliarde Songs

, 31 Kommentare

Seit der Eröffnung des us-amerikanischen Apple iTunes Music Stores am 28. April 2003, dem bis heute weitere Shops in unzähligen Ländern folgten, hat Apple sage und schreibe 969.760.290 Songs verkauft (Stand: 13.2.2006, 10:31 Uhr). Um die 1. Milliarde gebührend zu feiern, lockt Apple ab sofort mit unzähligen Gewinnen.

Apple iTunes Music Store Countdown
Apple iTunes Music Store Countdown

Noch 301 Mal wird der Countdown bis zur 1.000.000.000 einen 100.000-Songs-Schritt vollführen und dem Käufer eines jeden 100.000. Songs winkt ein iPod nano mit 4 GB in Schwarz und ein 100-Dollar-Gutschein für den iTunes Music Store. Der glückliche Käufer des milliardensten Liedes darf sich gar über zehn 60-GB-iPods (fünf Mal Schwarz, fünf Mal Weiß), einen 20-Zoll-iMac und einen 10.000-Dollar-Gutschein freuen. Gesetzt den Fall, die aktuelle Downloadrate von 545 Songs pro Minute würde bis zum Ende der Aktion konstant bleiben (eine in der Tat mehr als unrealistische Annahme), würde die erste Milliarde in 39 Tagen fallen.