News : Strato bietet Spiele-Server an

, 33 Kommentare

Europas zweitgrößter Webhoster, Strato, erweitert sein Produktportfolio um Multigame-Server, die bereits nach wenigen Klicks im Internet spielbereit sind. 26 Spiele mit zahlreichen Mods stehen zur Verfügung, darunter „Battlefield 2“, „Need for Speed Underground“ und „Neverwinter Nights“.

Zwischen den Spielen kann jederzeit und kostenlos gewechselt werden. Als Einführungsaktion bietet Strato bis zum 31.03.2007 den Multigame-Server in der Clan-Variante für 12 Spieler für monatlich nur 9,99 Euro an. Der Markteinführung vorangegangen war eine mehrwöchige Betatest-Phase, in der Hunderte Spieler die Server intensiv getestet und bewertet hatten.

Ein Wechsel zwischen allen 26 angebotenen Spielen ist beliebig oft und ohne zusätzliche Kosten möglich. Für jedes Spiel lassen sich unterschiedliche Konfigurationen speichern und jederzeit wieder auswählen. Zusätzliche Slots können ebenfalls jederzeit bestellt werden. Alle Multigame-Server verfügen über Teamspeak, wobei jeweils zwei Kanäle mehr zur Verfügung stehen, als Spieler gebucht sind. Die Angebotspalette reicht von Servern für vier Spieler ab monatlich 6,99 Euro bis zu 32-Slot-Servern ab 48,99 Euro im Monat.

Alle Angebote haben eine Mindestvertragslaufzeit von wahlweise 3 oder 6 Monate, die Einrichtungsgebühr von 9,90 Euro entfällt bei einer Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten. Die Einführungsaktion bis 31.03.2007 beinhaltet: Clan-Server mit 12 Slots ohne Einrichtungsgebühr und 3 Monate Mindestvertragslaufzeit für 9,99 Euro/Monat, danach 18,99 Euro/Monat.