News : Team Group zeigt DDR3-RAM mit 2133 MHz

, 44 Kommentare

Nachdem A-DATA bereits im November letzten Jahre die magische Grenze von 2.000 MHz durchbrochen hat, geht der Hersteller Team Group auf der diesjährigen CES in Las Vegas noch ein Stück weiter und präsentiert DDR3-SDRAM-Riegel mit einer effektiven Taktfrequenz von satten 2.133 MHz.

Das zwei Mal 1.024 MB große PC3-17000-Speicher-Kit verfügt über Zugriffszeiten von CL10-10-10-30 bei einer Spannung von 2,1 bis 2,2 Volt und operiert fast 50 Prozent über den für DDR3-RAM vorgesehenen 1,5 Volt. Die Bandbreite beträgt pro Modul bei 17.054 MegaByte pro Sekunde. Ein Gespann im Dual-Channel-Betrieb schafft somit unter optimalen Bedingungen eine theoretische Bandbreite von über 34 GB/s, die in der Praxis jedoch kaum erreicht werden. Verpackt unter einem großen schwarzen Heat-Spreader besitzen die Module im 6-Layer-PCB-Layout (Printed Circuit Board) eine lebenslange Garantie. Über Preise und Verfügbarkeit sind bislang noch keine Informationen verfügbar.

Team Group DDR3 2133MHz auf der CES 2008
Team Group DDR3 2133MHz auf der CES 2008