News : Gigabyte: Erstes AMD790GX+SB750-Mainboard

, 25 Kommentare

Dass der AMD790GX-Chipsatz die kommende Lösung für alle AMD-Prozessoren ist, war schon seit längerer Zeit bekannt. Jetzt ist in Form des Gigabyte GA-MA79GP-DS4H ein erstes Mainboard mit der Kombination aus der neuen Northbridge gepaart mit der Southbridge SB750 aufgetaucht.

Der neue Chipsatz beherbergt wieder einen integrierten Grafikkern, der auf die Bezeichnung „Radeon HD 3300“ hört und nur minimal über dem bisherigen Derivat „HD 3200“, das im AMD 780G integriert ist, angesiedelt sein dürfte. Erste Gerüchte sprachen ihm eine bis zu 20 Prozent schnellere Performance gegenüber der bisherigen Lösung zu. Natürlich steht auch dem neuen Chipsatz die Unterstützung für Hybrid CrossFire zur Verfügung, bei der mit einer zusätzlichen PCI-Express-Grafikkarte die Leistung der integrierten und externen Grafiklösung gebündelt wird. Wer ganz auf die integrierte Grafiklösung verzichten möchte, kann trotzdem noch auf CrossFire setzen. Dafür steht ein zweiter PCIe-Slot für Grafikkarten bereit, der sich im CrossFire-Modus jedoch die 16 Lanes mit dem ersten Slot teilen muss.

Gigabyte GA-MA79GP-DS4H

Ansonsten bietet das Mainboard all' das, was man heutzutage von einer modernen Platine erwartet. Neben sechs SATA-Ports stehen für diverse Erweiterungen auch noch drei PCIe-x1-Slots zur Verfügung. Diverse USB-Ports sind ebenso mit von der Partie wie 7.1-Sound und Gigabit-LAN. Mit der Kühlung hält sich Gigabyte bisher vornehm zurück, jedoch stellt eine DS4-Variante selten das Flaggschiff der Serie dar, das meist als DQ6 daherkommt. Zur Computex, die in gut einer Woche startet, werden weitere Details erwartet.

25 Kommentare
Themen:

Ergänzungen aus der Community

  • Sgt.Speirs 26.05.2008 11:35
    finde auch dass eine Onboard Grafikkarte und Crossfire unterstützung etwas sinnfrei sind. laplasch
    Schon gelesen, dass es Hybrid Crossfire unterstützt? Dann kann man das Crossfire Gespann abschalten und nur mit dem Onboard-Chip arbeiten, surfen...

    EDIT:
    Hab gerade gelesen, dass die 38x0-Serie gar nicht unterstützt wird, also ist das ganze doch nicht so interessant.
  • gustl87 26.05.2008 11:54
    sehe ich das richtig, dass da neben der northbridge noch ein speicherchip für die onboard gpu aufgelötet ist (ich meine den chip in bild 7)?

    und ... auch der 780G unterstützt ja einen speicherchip für die onbaord gpu ... gibt es da auch boards die einen solchen chip besitzen (vor allem im unteren preissegment)?
    ich finde immer nur welche bei denen die gpu nur auf den ram zugreift. schade eigentlich weil eigener grafikspeicher doch sehr sinnvoll ist.

    -gb-
  • Oberst08 26.05.2008 15:59
    Hallo,
    wie Gustl87 schon kurz angedeutet hat, hat das Board Sideport-Memory.

    Die IGP bekommt also eigenen (DDR3)-Speicher, der direkt auf dem Board sitzt. Das alleine bringt schon deutliche Zusatzleistung, sodass durch die höheren Taktraten nicht nur 20% herausspringen sollten. Oder beziehen sich die 20% nur auf den Einsatz von Sideport (würde aber den neuen Namen überflüssig machen).

    Ob Gigabyte ein Board über diesem platziert, darauf würde ich eher nicht wetten. Ein DQ6 könnte ja kaum mehr bieten (10 statt 5 Phasen; 2. GBit-Lan; zusätzlichen Raidcontroller). Nötig sind diese Features aber eigentlich nicht, weil selbst für 140W 5 Phasen reichen sollten, ein 2. Lan-Port kaum genutzt wird und die SB750 intern ja schon 6 Ports hat. Daher wäre der Differenzierungsgrad zwischen DS4 und DQ6 sehr knapp.
    Gruß Oberst.
  • Asrock_User 26.05.2008 16:20


    2. Auch für Spiele PCs ist es doch super mit Hybrid Crossfire quasi 2 Grafikkarten zu haben, das bringt schon etwas mehr Leistung... MixMasterMike
    Hybrid Graphics, besser Hybrid CrossFire ist ein Krampf. Die Treiber sind absolut unausgereift. Zudem können nur wenige Anwendungen profitieren. Beim Neukauf bewusst auf Hybird CrossFire oder GeForce Boost zu setzen macht keinen Sinn.
    Einzig Hybrid Power ist wirklich interessant, AMD bietet entsprechen Optionen aber (noch) nicht.

    CrossFire/SLi bringt mit kleinen Karten einfach nichts...

    Gruß
    ASrock_USer