News : Stromsparender Phenom X3 8450e gesichtet

, 59 Kommentare

Während die Prozessorgemeinde bereits seit einigen Wochen auf die Vorstellung des im September inoffiziell angekündigten AMD Phenom X3 8850, später auch in einer multiplikatorfreien Black Edition, wartet, schiebt AMD – bisher auch inoffiziell – mit dem Phenom X3 8450e ein stromsparendes Modell auf den Markt.

In Asien ist man – wie so oft – früh dran, was den Erwerb neuer Hardware angeht. Der 2,1 GHz schnelle Drei-Kern-Prozessor unterschiedet sich vom bisherigen Modell X3 8450 nur durch seine von 95 auf 65 Watt abgesenkte TDP. Der bisher bei AMD geführt Phenom X3 8450 kostet aktuell 104 US-Dollar. Die Preisliste bei AMD ist jedoch nach wie vor auf dem Stand der Einführung des Shanghai-Server-Prozessors, bei den Desktop-CPUs hat sich von offizieller Seite eine ganze Weile nichts getan. Vor wenigen Tagen waren neue Reseller-Preise für AMD-CPUs im Gespräch, ob die jedoch so umgesetzt wurden, ist nicht klar.

AMD Phenom X3 8450e
AMD Phenom X3 8450e

Nimmt man jedoch als Indikator die aktuellen Listenpreise der stromsparenden Vier-Kern-Prozessoren im Verhältnis zu den normalen Phenom X4, dann dürfte der erste stromsparende Drei-Kerner etwa 130 US-Dollar kosten.

AMD Phenom X3 8450e
AMD Phenom X3 8450e
AMD Phenom X3 8450e
AMD Phenom X3 8450e