News : AMD: Dual-Core-CPU in 45 nm mit 3 GHz ab Juni?

, 111 Kommentare

Über den kompletten Wechsel von AMDs Prozessoren zur fortschrittlichen 45-nm-Fertigung wurde schon oft berichtet. Zwar soll im April noch einmal ein neuer Zwei-Kern-Prozessor in der älteren 65-nm-Fertigung erscheinen, in zwei Monaten jedoch gibt es auch in dem Segment die Wachablösung.

Auf Basis des Regor-Kerns in 45 nm wird dann auch im Bereich der Prozessoren mit zwei Kernen wieder die Marke von 3 GHz erreicht. Damit ist die längst überfällige Ablösung für die alten Black-Edition-CPUs aus der Windsor- und Brisbane-Generation mit ihrer 90 respektive 65-nm-Fertigung endlich in Reichweite. Zwar hatte AMD Ende des letzten Jahres mit dem Athlon 7000 einen Dual-Core-Prozessor auf Basis der Phenom-I-Architektur ins Rennen geschickt, diese Modellreihe kam jedoch viel zu spät und brachte zudem keine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den älteren Modellen. Zudem war der Energiebedarf der Kuma-Prozessoren alles andere als gering.

Bei den Regor getauften Dual-Core-CPUs soll dies anders werden. 45-nm-Fertigung, neuer Sockel AM3 mit der Unterstützung von DDR3-1333 und 2 MByte Cache sollen bei 3 GHz eine deutliche Marke setzen. Weiterhin sind auch zwei geringer getaktete Energy-Efficient-Modelle mit einer TDP von 45 Watt geplant, die normalen Modelle werden wohl bei einer TDP von 65 Watt rangieren. Ob damit ein wirkliches Konkurrenzprodukt zu den Core 2 Duo geschaffen werden kann wird sich zeigen. Letztendlich wird AMD jedoch wieder über den Preis angreifen, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis am Ende wie immer entscheiden muss.

Anhand der neuen Informationen haben wir die stetig aktualisierte 45-nm-Roadmap nochmals überarbeitet.

Übersicht der (kommenden) 45-nm-Prozessoren von AMD
Bezeichnung Prozessorkern Takt Cache (L2+L3) TDP Sockel Verfügbarkeit
Phenom II X4 955 Deneb 3,2 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 23. April 2009
Phenom II X4 945 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 23. April 2009
Phenom II X4 940 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ seit 08.01.2009
Phenom II X4 925 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 April 2009
Phenom II X4 920 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ seit 08.01.2009
Phenom II X4 910 Deneb 2,6 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X4 810 Deneb 2,6 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X4 805 Deneb 2,5 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 720 Heka 2,8 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 710 Heka 2,6 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X2 550 Callisto 3,1 GHz 1 + 6 MB 95 W (?) AM3 Juni 2009
Phenom II X2 545 Callisto 3,0 GHz 1 + 6 MB 95 W (?) AM3 Juni 2009
Athlon X4 615 Propus 2,7 GHz 2 MB 95 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X4 605 Propus 2,5 GHz 2 MB 95 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X4 605e Propus 2,3 GHz 2 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X4 600e Propus 2,2 GHz 2 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X3 420 Rana 2,8 GHz 1,5 MB 95 W AM3 Aug-/Sept.2009
Athlon X3 410 Rana 2,6 GHz 1,5 MB 95 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X3 405e Rana 2,5 GHz 1,5 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X3 4xxe Rana 2,x GHz 1,5 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X2 250 Regor 3,0 GHz 2 MB (?) 65 W AM3 Juni 2009
Athlon X2 240 Regor 2,8 GHz 2 MB (?) 65 W AM3 Juni 2009
Athlon X2 235 Regor 2,7 GHz 2 MB (?) 65 W AM3 Juni 2009
Athlon X2 2xxe Regor 2,x GHz 2 MB (?) 45 W AM3 k.A.
Athlon X2 2xxe Regor 2,x GHz 2 MB (?) 45 W AM3 k.A.