News : Scythe: Festplatten-Halterung der besonderen Art

, 47 Kommentare

In Japan hat Scythe eine Halterung für Festplatten vorgestellt, die gleichzeitig auch Vorrichtungen für Lüfter zur Kühlung bietet. Diese „Slot Rafter“ getaufte Apparatur, wird, wie der Name schon vermuten lässt, in einem PCI/PCIe-Slot angebracht, was unter Vollbestückung eine abenteuerliche anmutende Konstruktion abgibt.

Der Slot Rafter kann jedoch nur Festplatten oder Solid State Drives im kleineren 2,5-Zoll-Format aufnehmen, davon dann aber gleich vier Stück. Diese werden in einem Sandwich zu je zwei Massenspeichern übereinander gestapelt und wahlweise von einem 80-mm-Lüfter gekühlt. Mittels Slot-Blende und der Halterung für den PCI-Slot soll die Konstruktion stabil in einem Gehäuse untergebracht werden können. Da Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, verweisen wir an dieser Stelle auf die Galerie. Im japanischen Handel ist der Slot Rafter für 971 Yen verfügbar, was nicht einmal acht Euro entspricht – ohne Lüfter versteht sich. Wann das Modell allerdings nach Deutschland kommt, ist unklar.

Scythe Slot Rafter