News : Aldi-Notebook mit Nvidia Optimus ab 18. Februar

, 78 Kommentare

Aldi wird ab dem 18. Februar ein neues Multimedia-Notebook von Medion mit Core i3 und Nvidias Optimus-Technologie in sein Angebot aufnehmen. Abhängig von den jeweiligen Leistungsanforderungen der Anwendung erlaubt die Optimus-Technologie im Medion Akoya P6622 einen automatischen Wechsel zwischen Onboard- und dedizierter Grafik.

So wird zum Beispiel beim Surfen auf die stromsparende GPU des mit 2,26 GHz taktenden „Core i3-350M“-Prozessors von Intel zurückgegriffen, sodass mit dem verbauten 8-Zellen-Akku brauchbare Laufzeiten herauskommen sollten. In Spielen und anderen grafikintensiven Anwendungen schaltet sich dann die mit 512 MB Videospeicher ausgestattete Nvidia GeForce 310M ein. Die Hardware-Grundausstattung wird durch eine 500 GB große Festplatte, 4 GB DDR3-Speicher, 8x-Multi-Standard-DVD-/CD-Brenner, 4-in-1-Kartenleser, zwei Lautsprecher, 1,3-Megapixel-Webcam, Mikrofon, Multitouchpad, eine zusätzliche USB-Maus und ein 15,6-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung und einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel komplettiert. Die großen Maße des P6622 von 380 x 260 x 32,1-33,3 Millimeter ermöglichen die Integration eines Nummernpads. Mit 2,9 Kilogramm ist das Medion-Notebook allerdings auch nicht gerade ein Leichtgewicht.

Medion Akoya P6622
Medion Akoya P6622

Für den Netzzugang stehen WLAN 802.11 und Gigabit-LAN zur Verfügung, auf Bluetooth muss ab Werk allerdings verzichtet werden. Dafür fallen die übrigen Anschlussmöglichkeiten mit 3 x USB 2.0, eSATA/USB 2.0 Combo, VGA, HDMI, Mikrofoneingang und Audioausgang mit S/PDIF recht umfangreich aus. Als Betriebssystem kommt Windows 7 Home Premium 32-Bit zum Einsatz (64-Bit als Recorey-DVD im Lieferumfang), das Softwarepaket beinhaltet darüber hinaus jedoch auch noch Vollversionen von Microsoft Works, der Medion Home Cinema Suite (PowerDirector, PowerProducer, PowerDVD, Media Show), CyberLink Power2Go, CyberLink YouCam, Corel Draw Essentials und Corel Media One. Das Medion Akoya P6622 wird ab dem 18. Februar zu einem Preis von 599 Euro in allen Aldi-Filialen erhältlich sein.

Medion Akoya P6622
Medion Akoya P6622