News : HP-Tablet mit webOS im dritten Quartal?

, 11 Kommentare

HP hat nach Bekanntwerden der geplanten Übernahme von Palm bereits bestätigt, dass man plane, Palms webOS auch auf anderen mobilen Geräten zu nutzen, wobei insbesondere der Einsatz auf Tablet-PCs nahe liegt. Bestärkt wurde die Vermutung durch die Absage an den „Slate“ auf Basis von Windows 7. Nun gibt es weitere Gerüchte.

Diesen zufolge könnte Hewlett Packard bereits im dritten Quartal dieses Jahres einen Tablet-PC auf Basis von webOS auf den Markt bringen. Das Gerät soll sich derzeit unter dem Codenamen „Hurricane“ in der Entwicklung befinden und könnte zu einem ernsten Herausforderer für Apples iPad und die Android-Tablets verschiedener Hersteller werden.