News : Nokia erhebt weitere Klage gegen Apple

, 18 Kommentare

Runde drei im Patentstreit zwischen Nokia und Apple: Nach der derzeit ruhenden ersten Klage Nokias und der folgenden Beschwerde Apples bei der US-amerikanischen Handelsaufsicht (USITC) folgt nun die zweite Klage Nokias vor dem Bundesbezirksgericht im westlichen Bezirk von Wisconsin.

Diesmal soll Apple mit dem „iPhone“ und dem „iPad 3G“ gegen fünf Patente von Nokia verstoßen haben, die Technologien für erweiterte Sprach- und Datenübertragungen, Nutzung von Positionsdaten in Anwendungen sowie leistungssteigernde und platzsparende Neuerungen bei der Antennenkonfiguration betreffen. Eine Stellungnahme von Apple steht noch aus.