News : Ubisoft kündigt „Anno 2070“ an

, 217 Kommentare

Die bekannte Aufbaustrategie- oder Wirtschaftssimulationsserie „Anno“ spielte bisher ausschließlich in Szenarien der Vergangenheit. Nach Anno 1602, 1503, 1701 und 1404 soll nun der neue Teil erstmals in der Zukunft stattfinden und zwar im Jahre 2070.

Auf der Anno-Webseite der Softwareschmiede Ubisoft wurde man heute mit einem Bild begrüßt, das ein Küstengebiet mit futuristischen Gebäuden, Schiffen und Luftfahrzeugen offenbart. Nach dem Klick auf das Bild gelangt man schließlich zur offiziellen Ankündigung von „Anno 2070“ mit dem man frischen Wind in die Serie bringen will.

Ubisoft: Ausblick auf „Anno 2070“
Ubisoft: Ausblick auf „Anno 2070“

Der Spieler soll sich dabei in einer Welt der nahen Zukunft wiederfinden, in der die Menschheit dazu gezwungen ist, sich dem durch den Klimawandel hervorgerufenen gestiegenen Wasserspiegel anzupassen, der weite Teile überflutet hat. Dies deutet auf das gewohnte Insel-Szenario der Vorgänger hin. Neben neuen Technologien und dem Aufbau von „riesigen Städten“, sollen dabei auch „ökologische Herausforderungen“ auf die Spieler warten. Zudem soll Anno 2070 eine dynamische Spielwelt bieten, die auf die jeweilige Vorgehensweise des Spielers reagiere und sich entsprechend weiterentwickle.

Weiterhin wird es zwei Fraktionen geben, zwischen denen sich der Spieler entscheiden muss: Die „Tycoons“-Fraktion sei dabei eher auf eine industrielle, effiziente Spielrichtung ausgelegt, während die „Eco“-Fraktion eher auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit bedacht sein soll. Neben der Einzelspieler-Kampagne mit dem bekannten „Endlosmodus“ wird es auch Mehrspieler-Modi über das Internet geben.

Die Grafik in Anno 2070, auf die Ubisoft mit vier Bildern (siehe Bildstrecke) einen kleinen Vorgeschmack gibt, basiert laut Publisher auf einer speziell für das Spiel entwickelten Engine von Related Designs. Letzteres Unternehmen ist auch generell für die Entwicklung des Spiels in Zusammenarbeit mit Blue Byte verantwortlich. Somit sei das gleiche Team vertreten, das bereits für die Vorgänger Anno 1404 und Anno 1701 zuständig war.

Anno 2070 soll laut Ubisoft im Winter 2011 erscheinen, einen konkreteren Termin gibt es bislang aber noch nicht. Weitere Informationen sind auf der Anno-Portal-Seite zu finden.

Anno 2070