News : Neue Revision der PS3 braucht weniger Strom

, 56 Kommentare

Sony hat in Japan eine neues Revision der PlayStation 3 bestätigt, die den Stromverbrauch um über zehn Prozent senkt und etwas leichter ist als die aktuellen Modelle. Die Konsolen mit der Modellnummer CECH-3000B sollen noch im Laufe des Monats in Japan ausgeliefert werden.

Die neue Hardware-Revision hat statt dem 230-Watt-Netzteil des aktuellen Modells nur noch ein 200-Watt-Netzteil und verfügt über eine 320 Gigabyte große Festplatte. Zudem konnte das Gewicht von 3 auf 2,6 Kilogramm gesenkt werden. Im Lieferumfang befinden sich wie gehabt ein Controller sowie Netz-, AV- und USB-Kabel. Der Preis beträgt weiterhin 34.980 Yen. Wann die neue Hardwarerevision hierzulande in den Handel kommt, ist noch nicht bekannt.