News : Erste Informationen zu 4-Kern-SoC von Samsung

, 31 Kommentare

Eine offizielle Ankündigung gibt es zwar noch nicht, im Git von kernel.org findet sich jedoch ein Eintrag, der einen 4-Kern-SoC aus der „Exynos“-Familie von Samsung enthält. Der als „Exynos 4412“ bezeichnete SoC verfügt über vier Cortex-A9-Kerne dürfte dem bereits vorgestellten Exynos 4212 mit zwei Cortex-A9-Kernen ähneln.

Dieser wird in 32 Nanometer Strukturbreite gefertigt und soll im Galaxy S III mit einem Takt von vermutlich bis zu 1,8 Gigahertz betrieben werden. Wann der neue SoC für die Hersteller verfügbar sein und seinen Weg in die ersten Produkte finden wird, ist offen.