News : AMD senkt Radeon-HD-7000-Preise offiziell

, 48 Kommentare

Bereits am vergangenen Wochenende machte das Gerücht die Runde, dass AMD die Preise für die Radeon-HD-7900- und die Radeon-HD-7800-Serie offiziell senken wird. Mittlerweile ist deutlich mehr aus der Spekulation geworden, denn die Preissenkung ist offiziell bestätigt worden.

Demnach werden die Preise für die Radeon HD 7970, Radeon HD 7950 sowie Radeon HD 7870 gesenkt, um so Platz für die Radeon HD 7970 GHz Edition als neuem Flaggschiff zu schaffen. Die Radeon HD 7850 soll dagegen nicht günstiger werden, was mit der derzeit verhältnismäßig großen Preisdifferenz zwischen der Radeon HD 7870 GHz Edition und dem kleineren Bruder begründet wird.

Neben den US-Dollar-Preisen hat AMD zugleich auch angepasste Euro-Preise heraus gegeben. So gibt es zwischen den beiden Währungen kaum einen Unterschied. Beispielsweise kostet die Radeon HD 7970 429 US-Dollar oder 419 Euro. Die Preisdifferenz von zehn Euro zu Gunsten der europäischen Währung ziehen sich durch alle Grafikkarten. Nur für das Flaggschiff, die HD 7970 GHz Edition, gibt es keinen Preis. Doch ist es wohl nicht schwer zu vermuten, bei welchem Betrag dieser liegen wird.

Die alten sowie neuen Preisempfehlungen und den tatsächlichen Marktpreis haben wir in einer Tabelle zusammengefasst. Erwähnenswert ist, dass die Händler bereits seit einigen Wochen die Kosten deutlich reduziert haben, sodass die offizielle Preisempfehlung voraussichtlich nicht im Handel zu spüren sein wird.

alter Preis neuer Preis Marktpreis
Radeon
HD 7970
GHz Edition
X 489 Euro (?) X
Radeon
HD 7970
499 Euro 419 Euro 370 Euro
Radeon
HD 7950
420 Euro 339 Euro 296 Euro
Radeon
HD 7870
349 Euro 289 Euro 250 Euro
Radeon
HD 7850
249 Euro 249 Euro 210 Euro