News : TSMC bewilligt 2,79 Mrd. US-Dollar für zusätzliche Kapazitäten

, 7 Kommentare

Der weltweit größte unabhängige Auftragsfertiger, die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), hat weitere finanzielle Mittel für die Expansion im Bereich der kleineren und feineren Strukturen bereitgestellt. Dazu zählt auch die weitere Optimierung der Fabrikanlagen inklusive teilweisem Neubau.

Über 2,4 Milliarden US-Dollar des Gesamtbudgets fließen in den Ausbau und die Optimierung der bereits verfügbaren Kapazitäten, knapp 380 Millionen US-Dollar werden für zusätzliche Ausrüstung inklusive eines neuen Fabrikgebäudes aufgewandt.

Die Mittel wurden vom Aufsichtsrat genehmigt, nachdem TSMC im ersten Halbjahr 2012 Umsätze von 7,9 Milliarden US-Dollar sowie einen Nettogewinn von über 2,5 Milliarden US-Dollar erzielt hatte.