6/6 Corsair CX Series Modular CX500M im Test : CX in modular

, 31 Kommentare

Fazit

Corsairs CX500M absolviert unseren Testparcours ohne Überraschungen. Die naheliegende Vermutung, dass es sich faktisch mit Ausnahme kleinerer Anpassungen um ein CX500 mit abnehmbaren, statt festen Kabeln handelt, können wir bestätigen. Die CX-M-Serie teilt sich damit alle Vor- und Nachteile mit den Geschwistern.

Bei den Messwerten gibt es wenig zu bemängeln: Effizienz und Restwelligkeit überzeugen, die Spannungsregulation ist wie bei vielen Netzteilen mit ähnlichem Aufbau nicht perfekt, aber noch im akzeptablen Bereich. Interessanterweise konnte Corsair den Wirkungsgrad unter hoher Last trotz des zusätzlichen Übergangswiderstands des Kabelmanagements leicht steigern. Der Wirkungsgrad übertrifft jetzt in allen Lastbereichen die vom 80Plus-Zertifikat geforderten Werte. Lediglich vom Einsatz in Systemen mit unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV) müssen wir aufgrund des Ergebnisses unserer zwischenzeitlich verschärften Stützzeitmessung abraten. Bei der Elektronik liefert Corsair ebenso wie bei der Lautstärke solide Mittelklasse-Ware. Mit drei Jahren Garantie folgt der Hersteller auch beim Kundenservice exakt den Erwartungen der anvisierten Preisklasse.

Corsair CX500M
Corsair CX500M

Diese guten Eigenschaften des CX500M kombiniert Corsair mit einem attraktiven Preis. 500 Watt mit 80Plus-Bronze und abnehmbaren Kabeln für etwas über 50 Euro sind derzeit der Bestpreis am Netzteilmarkt. Die einzige Alternative in Gestalt des Sharkoon WPM500 V1 kostet fast gleich viel, ist allerdings etwas weniger effizient und hat eine kürzere Garantiezeit von nur zwei Jahren. Kurz: Zu diesem Preis gibt es derzeit kein besseres Netzteil, weshalb wir das Corsair CX500M mit einer offiziellen ComputerBase-Empfehlung belohnen!

Corsair CX Series Modular CX500M 500W
Produktgruppe Netzteile, 09.04.2014
  • Effizienz+
  • Weitere Messwerte+
  • Anschlüsse+
  • Verarbeitung+
  • ElektronikO
  • Kühlkonzept und Lautstärke+
  • solide 80Plus-Bronze
  • (teil-)modular
  • drei Jahre Garantie
  • angenehme Lautstärke
  • niedrige Restwelligkeit
  • Kabellängen
  • Spannungsregulation bei asymmetrischen Lasten
  • Stützzeit (beim Einsatz von USV)
ComputerBase-Empfehlung für Corsair CX Series Modular CX500M 500W

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.

Auf der nächsten Seite: Anhang