News : Windows 8.1 Update 1 zum kostenlosen Download bereit

, 301 Kommentare

In diesen Minuten schaltet Microsoft via Windows Update die maximal 690 MByte große Sammlung an Patches sowie kleineren Optimierungen für Windows 8.1 frei. Der Download der simpel „Update“ genannten Programmverbesserungen steht kostenlos für Windows-8- und Windows-8.1-Nutzer zur Verfügung.

Sollten automatischer Download und selbstständige Installation auf dem System deaktiviert sein, kann der Download über die Windows-Suche nach „Windows Update“ und das entsprechende Menü manuell angestoßen werden. Wer weiterhin Updates für das Betriebssystem erhalten möchte, muss Update 1 für Windows 8.1 installieren. Ab Mai wird Microsoft Systeme ohne Update 1 nicht länger mit weiteren Patches versorgen. Hierzu heißt es im Technet-Blog:

Failure to install this Update will prevent Windows Update from patching your system with any future updates starting with Updates released in May 2014

Technet, Exploring Windows 8.1 Update
Windows 8.1 Update 1 vorgestellt

Das Update für Windows 8.1 macht einen weiteren kleinen Schwenk zurück zur klassischen Maus- und Tastatur-Bedienung im Betriebssystem und senkt gleichzeitig die Hardwareanforderungen. Fortan werden schwächere PCs mit nur einem Gigabyte Arbeitsspeicher oder auch 16 GB großer Festplatte unterstützt, sodass sich die neue Variante nach Microsofts Wünschen noch schneller durchsetzen möge.

Ob dieser Wunsch in Erfüllung gehen wird, verraten die kommenden Wochen. In Zukunft wird Microsoft noch weiter in Richtung klassisches Startmenü zurückgehen, wie der Konzern in der letzten Woche auf der Entwicklerkonferenz Build 2014 offenbarte. Wann genau dies allerdings der Fall sein wird, ist noch nicht absehbar.