Apple Watch : LG soll das AMOLED-Display liefern

, 57 Kommentare
Apple Watch: LG soll das AMOLED-Display liefern

Während der Präsentation der Apple Watch ging das Unternehmen nur auf die offensichtliche Ausstattung der Smartwatch ein, welche Komponenten genau in der Uhr stecken, ist unbekannt. Wie nun bekannt wird, soll das Display von LG stammen und die AMOLED-Technik nutzen.

Damit wäre die Watch das erste Apple-Gerät, in dem solch ein Display verbaut ist. Im iPhone und dem iPad sowie im MacBook und iMac verbaut Apple LC-Displays mit IPS-Panel. Apple hat die natürlichere Darstellung dieser Displays bisher vorgezogen. Der Griff zu OLED-Displays könnte aufgrund des theoretisch niedrigeren Energieverbrauchs und der Flexibilität erfolgt sein. Die taiwanische DigiTimes zitiert Personen aus dem Unternehmen LG Display, die von Lieferungen von fünf Millionen Displays pro Monat an Apple berichten. Der Erzrivale Samsung soll nicht mit Bestellungen bedacht worden sein.

Apple Watch
Apple Watch

Die Veröffentlichung der Apple Watch soll in drei Versionen Anfang 2015 erfolgen. Neben dem Standardmodell hat Apple die Varianten Sport und Edition vorgestellt, die leichter sind respektive Gehäuse in Gelbgold und Roségold bieten. Los gehen soll es ab einem Nettopreis von 349 US-Dollar.