CoD: Advanced Warfare : Nachschubkisten gegen echtes Geld erwerben

, 62 Kommentare
CoD: Advanced Warfare: Nachschubkisten gegen echtes Geld erwerben
Bild: facebook.com

Nachschubabwürfe in Call of Duty: Advanced Warfare waren zum Verkaufsstart des Spiels ausschließlich als zu erspielende Belohnung für Mehrspieler-Duelle angekündigt worden. Jetzt können die Pakete, die neue Waffen und Skins enthalten, auch gegen echtes Geld erworben werden.

Bei den „Advanced Supply Drops“ handelt es sich um eine aufgewertete Variante der herkömmlichen Abwürfe mit eingegrenztem Inhalt. Jeder gekaufte Drop wird drei Gegenstände, mindestens eine Waffenvariante und mindestens einen Gegenstand mit mindestens „professioneller“ Seltenheitsstufe enthalten. Besonders schmackhaft sollen die Kaufabwürfe durch exklusive Skins werden. Alle Belohnungen aus einem solchen Abwurf kommen dabei mit ihrem eigenen Slot in der Waffenkammer und können wahlweise gegen Erfahrungspunkte getauscht werden. Neue Slots für Ausrüstungsgegenstände und Charaktere verkauft Activision bereits seit Anfang des Jahres.

Lediglich der Rapid-Supply-Bonus sowie das Orbital Care Package müssen weiterhin in normalen Kisten gefunden werden. In der Ankündigung dieser absehbar umstrittenen Änderung erklärt Sledgehammer Games, die Kisten nur auf Wunsch der Spielerschaft anzubieten – eine Aussage, die bei der Einführung von Mikrotransaktionen stets bemüht wird. Die Entwickler versichern überdies, dass das Spiel trotz des neuen Angebots ausgeglichen bleiben wird. Angeboten werden die Advanced Supply Drops einzeln sowie in Paketen mit drei, fünf und zehn Kisten zu Preisen zwischen zwei und 20 US-Dollar. Beim Erwerb von Bundles lockt Activision mit zusätzlichen Boni und garantiert, keine doppelten Gegenstände zu erhalten. Eine anfängliche Obergrenze für den Kauf von Abwürfen soll „in ein paar Wochen“ aufgehoben werden.

Um die Langzeitmotivation für hochrangige Spieler zu erhöhen, erhält der Shooter zudem einen neuen Prestige-Modus. Master Prestige ist auf 15 Ränge begrenzt und setzt zwar die Erfahrungspunkte eines Spielers, nicht aber die absolvierten Herausforderungen zurück. Pro Rang wird eine seltene Elitewaffe freigeschaltet, der höchste Level gewährt zusätzlich das „Grand Master Prestige Gear Set“, das aus einer violetten Rüstung besteht.

Master Prestige im Überblick
Master Prestige im Überblick (Bild: Activision)