Rise of the Tomb Raider : Season Pass enthält drei DLCs für 30 Euro

, 31 Kommentare
Rise of the Tomb Raider: Season Pass enthält drei DLCs für 30 Euro
Bild: Square Enix

Dass der zweite Teil des Tomb-Raider-Reboots mit einem 30 Euro teuren Season Pass um neue Inhalte erweitert wird, hat der Online-Händler Amazon bereits in der vergangenen Woche verraten. Jetzt ergänzt der Microsoft-Store Details zu den Inhalten.

Beworben werden auf der Shop-Seite „drei große Veröffentlichungen“ für Rise of the Tomb Raider, welche die Einzelspieler-Kampagne erweitern und es erlauben, sich mit Freunden zu messen. Im „Endurance Mode“ geht es laut der Beschreibung darum, „extreme Bedingungen“ zu überleben, während der DLC „Baba Yaga: The Temple of the Witch“ Lara Croft in eine neue Gruft schickt, die eine uralte Bedrohung beherbergt. Bei der dritten Erweiterung „Cold Darkness Awakended“ handelt es sich um einen klassischen Wellenmodus. Die Möglichkeit sich mit Freunden zu messen wird demzufolge aus einem über Highscores geführten Schlagabtausch bestehen. Zusätzlich sollen Käufer des Season Pass vier Monate lang regelmäßig neue Outfits, Waffen und Expeditionskarten erhalten.

Rise of the Tomb Raider wird am 10. November 2015 zunächst nur für die Xbox 360 und Xbox One veröffentlicht, eine PC-Version folgt Anfang 2016. Besitzer einer PlayStation 4 müssen sich hingegen bis zum vierten Quartal des kommenden Jahres gedulden.