be quiet! : Neues System Power S8 im Preisvergleich gelistet

, 84 Kommentare
be quiet!: Neues System Power S8 im Preisvergleich gelistet
Bild: hwh.de

Der Nachfolger der auch bei Endkunden beliebten System-Power-S7-Serie ist im Preisvergleich gelistet. Die nun S8 genannten Netzteile sind in drei Varianten mit 400 bis 600 Watt Gesamtleistung gelistet und übernehmen die Optik des Vorgängers. Die neuen System-Power-Netzteile sind mit 80Plus 230V EU zertifiziert.

Detaillierte technische Daten sind weder im Preisvergleich, noch auf Seiten der Onlinehändler erkennbar, be quiet! setzt aber wie bei den Vorgängern auf ein Multi-Rail-Layout mit zwei 12-Volt-Schienen. Im Gegensatz zu den bei FSP gefertigten Vorgängern setzt be quiet! nun auf die Auftragsfertigung von HEC, in den S8-Modellen kommt somit eine ähnliche Plattform wie im Xilence Performance A zum Einsatz.

Im Bereich der Kabelausstattung ist bereits das kleinste Netzteil der Baureihe mit zwei PCIe-Steckern im 8-Pin-Format ausgestattet, das Topmodell der Serie stellt sogar vier Anschlüsse bereit.

Modell S8 400W S8 500W S8 600W
DC Output +3,3 V 24 A
+5,0 V 15 A
+12 V1 22 A 24 A 28 A
+12 V2 18 A 20 A 22 A
-12,0 V 0,3 A
+5 Vsb 3 A
Gesamtleistung 400 W 500 W 600 W
Kabelausstattung S8 400W S8 500W S8 600W
20+4-Pin ATX 1
4/8-Pin EPS 1
6+2-Pin PCIe 2 4
SATA 5 6
Molex 2
Floppy -

Die neuen System-Power-Modelle sind seit gestern im Preisvergleich gelistet und werden für 41 Euro (400 Watt), 50 Euro (500 Watt) und 59 Euro (600 Watt) angeboten.

Hintergründe:

Die System-Power-Serie war aus Sicht von be quiet! nie für den Endkundenmarkt gedacht, trotzdem erfreuten sich viele S7-Modelle größerer Beliebtheit im Preisvergleich. So war das S7 mit 450 Watt für lange Zeit die Standardempfehlung im Preisbereich bis 50 Euro und konnte auch im ComputerBase-Test überzeugen.

Für die neuen S8-Modelle setzt be quiet! nun auf ein anderes Vorgehen: Mit einer Zertifizierung von „nur“ 80Plus 230V EU sind die neuen System-Power-Modelle nicht nur preislich unter dem Pure Power L8 angesiedelt, der Hersteller teilt die Serie zudem in zwei Bereiche auf. Auf der Webseite plugloadsolutions.com sind sämtliche 80Plus zertifizierte Netzteile aufgelistet. Neben den bekannten Einträgen im 230-Volt-Netz sind auch vier weitere Netzteile mit 350 bis 550 Watt Gesamtleistung gelistet. Die SB8-Netzteile richten sich an Systemintegratoren und werden ohne Umverpackung sowie ohne Gehäuselackierung ausgeliefert.