In Win H-Tower : Motorisiertes Transformer-Gehäuse ab Januar für 2.400 €

, 52 Kommentare
In Win H-Tower: Motorisiertes Transformer-Gehäuse ab Januar für 2.400 €
Bild: In Win

Für stolze 2.400 Euro verspricht In Win mit dem „H-Tower“ ein Edelgehäuse, das als „motorisierter Transformer“ beschrieben wird. Das Markenzeichen: Der E-ATX-Tower kann sich dank zahlreicher Elektromotoren automatisch und kunstvoll öffnen. Passend zur CES 2016 nennt das Unternehmen Details zu Preis und Verfügbarkeit.

Trotz eines Gewichts von 23 Kilogramm und Abmessungen von 502 × 620 × 322 mm (L × B × H) erlaubt das Gehäuse lediglich den Einbau von vier 2,5"-Laufwerken sowie einem 3,5"-Datenträger. Die Kühlung muss mit maximal drei 120-mm-Lüftern oder einem 360-mm-Radiator auskommen, wobei weder Prozessorkühler noch Erweiterungskarten in ihrer Größe nennenswert beschränkt werden. Der übrige Platz wird für die Sonderfunktion des Gehäuses aufgewendet. Die aus acht separaten Elementen gefertigte Hülle klappt auf Wunsch automatisiert beiseite, wobei der Mainboard-Tray dem Nutzer zugewandt ausgefahren wird. Der dafür nötige Platz rund um den Tower wird zuvor durch Laser sichtbar markiert; bei dennoch auftretenden Problemen oder Hindernissen soll sich der Aufbauvorgang durch einen Not-Aus-Schalter jederzeit unterbrechen lassen.

In Win H-Tower

Neben dieser „Transformer“-Funktion wartet das Gehäuse mit einer LED-Beleuchtung auf, die in das Design integriert wurde. Beide Features lassen sich mit einem Bluetooth-fähigen Smartphone sowie der ausschließlich für Googles Android-Betriebssystem verfügbaren „Wireless Chassis Control App“ von In Win fernsteuern. Die maximale Reichweite wird auf zehn Meter spezifiziert.

In Win H-Tower

Verfügbar sein wird der H-Tower in Silber mit blauer Beleuchtung sowie in einer „Republic of Gamers“-Version, deren Schwarz-Rotes Farbschema sich an „Gaming“-Produkten von Asus orientiert. Das Gehäuse wird wie alle Konzeptprodukte von In Win in limitierter Stückzahl gefertigt und soll Ende Januar 2016 in Europa zu einer Preisempfehlung von rund 2.400 Euro erhältlich sein.

In Win H-Tower
Mainboard-Format: E-ATX, ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 502 × 620 × 322 mm (100,22 Liter)
Material: Stahl, Aluminium
Nettogewicht: 23,00 kg
I/O-Ports: 1 × USB 3.1 Type C, 3 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 1 × 3,5" (intern)
4 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Deckel: 3 × 120 mm (optional)
Staubfilter:
Kompatibilität: CPU-Kühler: 209 mm
GPU: 340 mm
Netzteil: Unbeschränkt
Preis: 2.400 €