Humble Sierra Bundle : Adventure-Klassiker für Rätselfreunde im Angebot

, 11 Kommentare
Humble Sierra Bundle: Adventure-Klassiker für Rätselfreunde im Angebot
Bild: Sierra

Zwei Jahre nach der Wiederbelebung von Sierra, die vorrangig der Traditionspflege und Wiederbelebung alter Klassiker dienen sollte, werden die Hits des Publishers in einem Humble Bundle zum günstigen Kurs angeboten.

Die erste Bundlestufe enthält überwiegend Adventures, darunter die Space-Quest-Serie in der Komplettvariante, die in den Jahren 1986 bis 1995 veröffentlicht wurde und im Stil der Zeit einen Antihelden auf Weltraumabenteuer schickt. Ebenso wie die Phantasmagoria-Reihe und die Police Quest Collection richtet sich die Space-Quest-Sammlung an Fans alter Point-and-Click-Abenteuer. Lediglich bei Shiftlings handelt es sich um einen – verhalten aufgenommenen – Plattformer des Jahres 2015.

Jüngere Spiele in Stufe 2

Interessanter ist Stufe 2 des Angebots: Hier warten Spiele jüngeren Baujahres, darunter der Ego-Shooter TimeShift (2007), der genretypische Geschehen mit kleinen Zeitpuzzles und einer Bullet-Time-Mechanik auflockert, sowie das Rollenspiel Arcanum: Of Steamworks and Magick Obscura – hier handelt es sich um eine Variante von Fallout im Steampunk-Szenario. Quest for Glory und Gabriel Knight erweitert die Bundlestufe um weitere Adventures. Weniger attraktiv wird das Angebot gegenwärtig allerdings, weil der Kaufbetrag den aktuell gezahlten Durchschnittspreis und damit rund 11,44 Euro übersteigen muss.

Das Humble Sierra Bundle enthält vor allem Klassiker
Das Humble Sierra Bundle enthält vor allem Klassiker

Indies und Adventures ab 15 Euro

Die dritte Stufe des Bundles wird ab einem Kaufpreis von 13,48 Euro freigeschaltet und enthält weitere, aktuelle Indie-Titel. Sowohl der Arcade-Shooter Geometry Wars 3 als auch Velocity 2X, eine Mischung aus Action-Plattformer und Shoot 'Em Up, werden in der Regel teurer angeboten. Mit Caesar 3 und 4 erhalten Käufer außerdem Aufbaustrategiespiele alter Schule im alten Rom, mit der King's Quest Collection weitere Adventures der 1980er und 1990er Jahre.

Das zeitgemäß vereinfachte, gelungene Reboot dieser Serie wird erst in der letzten Angebotsstufe freigeschaltet: Die King's Quest: The Complete Collection wird ab einem Kaufpreis von 17,87 Euro Teil des Bundles. Die erste Episode des Spiels kann zudem kostenlos auf Steam ausprobiert werden.

In Anbetracht der verlangten Preise lohnt sich der Kauf des Bundles vor allem für letzteren Titel, der aktuell nicht unter 22 Euro angeboten wird, oder, in Anbetracht des Alters vieler Spiele, für einen nostalgischen Ausflug in die eigene Vergangenheit. Ausgeliefert werden alle Spiele des Bundles ausschließlich über Steam; nicht für jeden Titel wird eine deutsche Sprachausgabe angeboten.