WhatsApp Status: Permanente Kontaktinfo kehrt mit Update zurück

Jan Lehmann 32 Kommentare
WhatsApp Status: Permanente Kontaktinfo kehrt mit Update zurück

Mit dem jüngsten Update erhält WhatsApp den bekannten Kontaktstatus zurück. Nachdem die Funktion zuletzt einem Live-Feed wich, geht WhatsApp so auf eine Vielzahl von Kritik ein. Unter dem Menüpunkt „Info“ kann fortan wieder ein textbasierter und permanenter Status angegeben werden.

Koexistenz und Speicherung alter Status

Die Kontaktinfo kann im gewohnten Menüpunkt geändert werden. Indes wurden sämtliche Statusmeldungen aus der alten Version gespeichert und sind wieder abrufbar.

Bereits kurze Zeit nach dem letzten Update, das einen Live-Status nach dem Vorbild SnapChat mit sich brachte, machte sich vielerorts herbe Kritik breit. Schon wenige Tage später wurde eine Rückkehr des alten Status in Aussicht gestellt.

Neben der Rückkehr der Kontaktinfo bringt das Update weitere kleine Anpassungen. Videos können nunmehr bereits während des Downloads angesehen werden. Darüber hinaus wurde die Aufnahme eines Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen direkt aus der App verbessert.

WhatsApp Update
WhatsApp Update