Destiny 2: Drei Spielmodi und eine Mission in der Beta

Max Doll 23 Kommentare
Destiny 2: Drei Spielmodi und eine Mission in der Beta
Bild: Activision

In rund zwei Wochen startet der offene Beta-Test von Destiny 2. Getestet werden können auf der PlayStation 4 und Xbox One drei Mehrspieler-Modi sowie eine Einzelspieler-Mission, die einen Einblick in das Gameplay geben.

In der Beta kann die erste Mission der Kampagne gespielt werden. Außerdem stehen die Mehrspieler-Modi Countdown und Control mit je einer eigenen, neuen Karte zur Auswahl. Kooperativ kann außerdem der Strike „The Inverted Spire“ in Angriff genommen werden. Sollte es an zwei Freunden zur Komplettierung des Trupps mangeln, kann auf ein Matchmaking-System zurückgegriffen werden. Darüber hinaus sind je eine neue Unterklasse für Zauberer, Jäger und Titan verfügbar.

Die übrigen Missionen und Inhalte können erst in der Vollversion gespielt werden. Hier will Activision, wie CEO Eric Hirshberg jüngst Gamesindustry verriet, zudem regelmäßiger und zahlreicher neue Erweiterungen veröffentlichen. Zu diesem Zweck wurden zwei zusätzliche Studios mit dem Erstellen von Inhalten beauftragt.

Die offene Beta konzentriert sich damit zuvorderst auf das Gameplay. Nicht zu sehen wird das System zur Organisation von Clans sein. Zudem wird sich die Charakterprogression von derjenigen in der Vollversion unterscheiden, erzielte Fortschritte und gesammelte Ausrüstung werden nicht übernommen. Am Sonntag, dem 23. Juli, kann außerdem ab 19 Uhr eine Stunde lang die „Farm“, der Social Hub des Spiels, betreten werden, der die Zitadelle aus dem ersten Teil beerbt. Dort finden sich zwar noch kaum Händler, aber eine Anzahl anderer Aktivitäten. Bungie möchte damit herausfinden, wie viele Spieler die Instanzen gleichzeitig verkraften.

Startzeiten und Termine

Vorbesteller von Destiny 2 können die Beta auf der PlayStation 4 schon zwischen dem 18. und 20. Juli, auf der Xbox One am 19. und 20. Juli spielen. Für alle Spieler geöffnet wird die offene Beta auf beiden Plattformen erst zwischen dem 21. und 23. Juli. Auf dem PC wird im August eine separate Testphase angesetzt, einen Termin gibt es noch nicht. Das fertige Spiel erscheint am 6. September für Konsolen und am 24. Oktober für Windows-PC.