Apple: Tim Cook bekräftigt Wichtigkeit des Mac mini Notiz

Mahir Kulalic 27 Kommentare
Apple: Tim Cook bekräftigt Wichtigkeit des Mac mini
Bild: Apple

Der Mac mini stellt den Einstieg in die Computerwelt von Apple dar, doch der kompakte Rechner wurde seit drei Jahren nicht mehr aktualisiert. Nach einigen Fragezeichen hinsichtlich der Zukunft des Mac mini äußerte sich nun Tim Cook per Mail und betont die Wichtigkeit des Computers für das zukünftige Portfolio.

Für Details noch zu früh

Per Mail wurde Cook von einem Kunden gefragt, ob zu einem neuen oder aktualisieren Mac mini bereits etwas in den Startlöchern stehe. Der Apple-CEO antwortete, dass Apple den Mac mini „liebe“ und er eine wichtige Rolle für das Line-Up der Zukunft spiele. Für Details sei es laut Cook aber noch zu früh. Gerüchte zu einem neuen Mac mini finden sich kaum, generell ist Apple bereits gegen Ende des Jahres 2016 mit Fragen zur Bedeutung von Desktops und Pro-Anwendern konfrontiert worden.

Tim Cook zum Mac mini
Tim Cook zum Mac mini (Bild: MacRumors)