Sharkoon S1000: Zwei Gehäuse mit mittlerweile seltenem 5,25"-Schacht

Max Doll 31 Kommentare
Sharkoon S1000: Zwei Gehäuse mit mittlerweile seltenem 5,25"-Schacht
Bild: Sharkoon

Sharkoons Micro-ATX-Gehäuse S1000 wird für rund 40 Euro in zwei Ausstattungslinien angeboten. Das Standardmodell verzichtet auf große offene Lufteinlässe, die „Window“-Version mit Seitenfenster bietet hingegen mehr Öffnungen für Lüfter. Beiden Modellen gemein ist ein mittlerweile seltener, externer Laufwerksschacht.

Von außen zugänglich sind beim S1000 entweder ein 5,25"- oder dank eines mitgelieferten Adapters ein 3,5"-Laufwerk. Die im Innenraum nötige Halterung kann bei Bedarf vollständig demontiert werden, um die Installation eines 280-mm-Radiators an der Vorderseite zu ermöglichen. Sinnvoll kann dies aber insbesondere beim S1000W werden: Neben einem Acrylfenster im Seitenteil verfügt das Gehäuse über Lüfterhalterungen im Deckel. Dort können drei 120- oder zwei 140-mm-Modelle installiert werden – was ohne Laufwerkskäfig die Nutzung gleichlanger Radiatoren erlaubt.

Zwei 140 oder 120 Millimeter breite Lüfter können bei beiden Varianten hinter der Front befestigt werden. Dort sowie im Heck befindet sich bereits werksseitig ein Ventilator im kleineren Format. Radiatoren sind an dieser Stelle inklusive Belüftung auf 59 Millimeter limitiert. Die Standard-Version des Gehäuses erlaubt darüber hinaus zusätzliche Belüftung über das Seitenteil.

Grund für die Einschränkung der Radiatortiefe sind nicht etwa Laufwerkskäfige hinter der Front, sondern die Blende mitsamt des darunter liegenden HDD-Käfigs, mit denen Sharkoon Netzteil und Festplatten aus dem Sichtfeld verschwinden lässt. Dieser Aufbau erlaubt den Einbau 400 mm langer Erweiterungskarten. Weniger Platz steht für CPU-Kühler zur Verfügung: Diese dürfen nur 155 mm (S1000) beziehungsweise 150 mm (S1000W) in der Höhe nicht überschreiten. Gängige Modelle im Tower-Format entfallen damit.

Beide Modelle des S1000 sind bereits im Handel für 38 und 42 Euro ab Lager verfügbar.

Sharkoon S1000
Mainboard-Format: Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H):
453 × 195 × 402 mm (35,51 Liter)
Variante
453 × 195 × 402 mm (35,51 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl
Nettogewicht:
5,50 kg
Variante
4,80 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 1 × 5,25" (extern)
2 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
3,5" extern über Adapter
Erweiterungsslots: 4
Lüfter:
Front: 2 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Seitenteil links: 1 × 120 mm (optional)
Variante
Front: 2 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional)
Seitenteil links: 1 × 120 mm (optional)
Staubfilter:
Front, Netzteil
Variante
Deckel, Front, Netzteil
Kompatibilität:
CPU-Kühler: 155 mm
GPU: 40 mm
Netzteil: 240 mm
Variante
CPU-Kühler: 150 mm
GPU: 40 mm
Netzteil: 240 mm
Preis: ab 38 € / ab 42 €