In Win 915: Ein ausfahrbarer Deckel zum Preis einer Grafikkarte

Max Doll 91 Kommentare
In Win 915: Ein ausfahrbarer Deckel zum Preis einer Grafikkarte
Bild: In Win

In Win baut viele Gehäuse mit ungewöhnlichen Features, die ungewöhnlich viel Geld kosten. Das 915 ist keine Ausnahme. Wer ein Gehäuse mit gebogenen Aluminium-Abdeckungen für Font und Rückseite sowie ein automatisch ausfahrendes Deckelelement möchte, muss einen mittleren dreistelligen Betrag in die Hand nehmen.

Für das bereits zur Computex vorgestellte In Win 915 rufen Händler aktuell rund 470 Euro und damit den Gegenwert einer Oberklasse-Grafikkarte auf. Dafür liefert das Gehäuse in der Herstellung aufwändige gebogene Alu-Elemente. Zu Gunsten eines symmetrischen Designs wird nicht nur die Front mit einer gebogenen, an Scharnieren aufgehängten Abdeckung versehen, sondern auch die Rückseite, wodurch Kabel unsichtbar verlegt werden können.

Eine Hutze als Star

Das eigentliche Highlight des Gehäuses ist aber sein Deckel. Dort besitzt das 915 eine gläserne Lufthutze, die beim Systemstart aus- und beim Herunterfahren automatisch eingefahren wird. Im Betrieb soll dadurch die Belüftung und beim Einsatz von RGB-Lüftern die Beleuchtung verbessert werden, im ausgeschalteten Zustand die Ästhetik.

Darüber hinaus besitzt der Tower eine RGB-Beleuchtung in Form eines Zierstreifens am Deckel und interessante Detaillösungen im Innenraum. Durch vertikale HDD-Einschübe vor dem Netzteil kann etwa die Anzahl der Festplatten variabel und präzise an die Länge des Stromspenders angepasst werden, da kein ganzer HDD-Käfig, sondern nur nach Bedarf einzelne Schlitten entfernt werden müssen. Einschränkungen bei der Wahl von Komponenten macht das rund 85 Liter fassende Gehäuse so im Allgemeinen nicht – nur extrem hohe Kühler, deren Kühltürme höher als 164 Millimeter sind, müssen draußen bleiben.

In Win 915
Mainboard-Format: E-ATX, ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 645 × 230 × 570 mm (84,56 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Aluminium, Glas
Nettogewicht: 16,40 kg
I/O-Ports: 1 × USB 3.1 Type C, 2 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 4 × 3,5"/2,5" (intern)
9 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 3 × 140/120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (optional)
Deckel: 3 × 140/120 mm (optional)
Boden: 2 × 140/120 mm (optional)
Staubfilter: Netzteil, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 164 mm
GPU: 410 mm
Netzteil: Unbeschränkt
Preis: ab 499 €