Red Dead Redemption 2: MediaMarkt listet PC-Version für 2019 Notiz

Max Doll 125 Kommentare
Red Dead Redemption 2: MediaMarkt listet PC-Version für 2019
Bild: Rockstar

Auf der schwedischen Homepage von MediaMarkt wurde kurzzeitig Red Dead Redemption 2 für den PC gelistet. Als Erscheinungstermin wurde der 31. Dezember 2019 angegeben. Das Datum am Jahresende ist allerdings lediglich ein Platzhalter.

Die Listung, die techtastic.nl per Screenshot dokumentiert hat, befeuert die Erwartungen einer PC-Version. Angaben großer Händler haben sich in der Vergangenheit als oftmals zuverlässig erwiesen.

PC-Version gilt als wahrscheinlich

Red Dead Redemption 2 wird am 26. Oktober für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlicht. Explizit ausgeschlossen hat Rockstar eine PC-Version bislang nicht, was als Fingerzeig auf eine zeitlich verzögerte Portierung gewertet wird.

Dass das Spiel auch auf der dritten der drei wichtigsten Plattformen angeboten wird, wird auch aufgrund des Multiplayer-Modus Red Dead Online erwartet. Der Modus wird das Gegenstück zu dem überaus lukrativen Dauerbrenner GTA Online – mehr Plattformen bedeuten hierbei eine größere Zielgruppe und damit mehr Einnahmen.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser „EMkaEL“ für den Hinweis zu dieser Meldung!

Update 29.10.2018 16:41 Uhr

RockstarIntel hat in der Companion-App von Read Dead Redemption 2 konkrete Hinweise auf eine PC-Version gefunden. Dort wird in einzelnen Programmzeilen eine entsprechende Variante des Spiels erwähnt.

CommandIsPcVersion(void) 000000000166A12C

Quellcode der Companion-App

Darüber hinaus wird in weiteren Zeilen des Codes eine Option zum Abfragen der DirectX-Version benannt, die auf Konsolen unnütz wäre, sowie die TXAA-Kantenglättung erwähnt. TXAA ist exklusiv Nvidia-Grafikkarten vorbehalten, auf PlayStation 4 und Xbox One wird hingegen Grafik-Hardware von AMD genutzt.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser „EMkaEL“ für den Hinweis zu diesem Update!