GeForce 418.99 WHQL Hotfix: Grafiktreiber behebt wahllose Anwendungsabstürze Notiz

Robert McHardy 60 Kommentare
GeForce 418.99 WHQL Hotfix: Grafiktreiber behebt wahllose Anwendungsabstürze
Bild: Microsoft

Nvidia hat mit dem GeForce 418.99 WHQL Hotfix einen neuen Grafiktreiber veröffentlicht, der einen Fehler behebt, der zu wahllosen Anwendungsabstürzen in den 64-Bit-Versionen von Windows 7 und 8.1 geführt haben soll. Der Fehler bestand seit der Grafiktreiber-Version GeForce 418.81 WHQL.

Der vollständige Changelog findet sich bei Nvidia. Der Treiber kann unterhalb dieser Meldung heruntergeladen werden.

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber (GRD) Download

    4,3 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 419.67 WHQL Deutsch
    • Version 391.35 WHQL Deutsch
    • Version 342.01 WHQL Deutsch