Humble Bundle: GRID 2 kostet 3 Tage lang eine Newsletter-Anmeldung Notiz

Max Doll 43 Kommentare
Humble Bundle: GRID 2 kostet 3 Tage lang eine Newsletter-Anmeldung
Bild: Codemasters

Humble Bundle bietet das Rennspiel GRID 2 inklusive der DLCs Bathurst Track Pack und Spa-Francorchamps Track Pack rund drei Tage für null Euro und eine Newsletter-Anmeldung an. Die Werbesendung kann jedoch unmittelbar wieder abbestellt werden, das Spiel bleibt hingegen dauerhaft Eigentum des Besitzers.

Ausgeliefert wird GRID 2 für Windows-PCs über Steam, das Angebot selbst kann über die Aktionsseite im Humble-Store genutzt werden. Ein Konto auf Valves Plattform sowie bei Humble Bundle wird deshalb vorausgesetzt. Der von Humble Bundle ausgelieferte Aktivierungsschlüssel hat ein begrenztes Ablaufdatum und kann nicht ewig gebunkert werden. So soll verhindert werden, dass Wiederverkäufer mit Wegwerf-Mailadressen Schlüssel auf Lager legen.

GRID 2 gehört zu den Arcade-Rennern; der Titel verzichtet also auf eine einhundertprozentig akkurate Simulation von Fahrzeugen und Renngeschehen. Statt Realismus steht Fahrspaß im Vordergrund. Trotz der Veröffentlichung im Jahre 2013 bringt das Rennspiel noch immer ansehnliche Bilder auf den Monitor und kann weiterhin unterhalten. Davon zeugen „überwiegend positive“ Bewertungen auf Steam in den vergangenen 30 Tagen sowie „sehr positive“ Bewertungen über den gesamten Zeitraum seit Erscheinen.