Systemanforderungen: Star Wars Jedi: Fallen Order verlangt RAM und Kerne

Max Doll 137 Kommentare
Systemanforderungen: Star Wars Jedi: Fallen Order verlangt RAM und Kerne
Bild: EA

Zwischen der minimalen und der optimalen Systemkonfiguration für EAs neues Star-Wars-Spiel Jedi: Fallen Order besteht eine große Kluft. Während als untere Grenze kaum mehr als ein heutiger Office-Rechner angesetzt wird, muss es am andere Ende des Spektrums eine vergleichsweise starke High-End-Maschine sein.

Als untere Grenze setzt Electronic Arts lediglich einen Core i3-3220 der Ivy-Bridge-Generation mit zwei Rechenkernen und vier Threads. Als AMD-Pendant wird ein FX-6100 mit Bulldozer-Architektur genannt, der mit drei Modulen und sechs Threads rechnet.

Weiterhin genannt werden acht Gigabyte RAM und eine Radeon HD 7750 oder GeForce GTX 650, deren GPUs in den Jahren 2012 und 2013 die untere Grenze des noch spieletauglichen markierten. 55 Gigabyte freier Speicherplatz auf der Festplatte müssen in jedem Fall vorhanden sein.

Optimal ist Luxus

Die von EA genannte optimale Konfiguration bewegt sich in gänzlich anderen Sphären. Ein AMD Ryzen 7 1700X mit acht Kernen und Threadverdoppelung oder ein Intel Core i7-6700K mit vier Kernen und acht Threads bieten erheblich mehr Rohleistung als die gealterten Modelle der Minimalanforderung. Bei der Grafikkarte darf es ein Modell aus der Leistungs-Mittelklasse in Form von AMDs RX Vega 56 oder der GeForce GTX 1070 sein, was für aktuelle Titel keinesfalls unüblich ist. Beim Arbeitsspeicher nimmt Fallen Order 16 Gigabyte, eine übliche Ausstattungsgröße bei Gaming-Rechnern. Erfahrungsgemäß lässt sich ein Spiel im Bereich CPU und RAM aber meist ohne Einschränkungen mit Hardware spielen, die schlechter als die empfohlenen Komponenten ist.

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November 2019 für Windows-PCs, die PlayStation 4 und die Xbox One.

Update 09.10.2019 08:31 Uhr

EA hat die Systemanforderungen nach unten korrigiert. Optimal sind nun die gängige Menge von 16 Gigabyte anstatt der zuerst genannten 32 Gigabyte RAM. Die Meldung wurde entsprechend überarbeitet.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Lesern „Zornbringer“ und „yummycandy“ für den Hinweis zu diesem Update!

Systemanforderungen für Star Wars Jedi: Fallen Order
Minimal Empfohlen
Prozessor Intel Core i3-3220
AMD FX-6100
Intel Core i7-6700K
AMD Ryzen 7 1700
Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
Grafikkarte AMD Radeon HD 7750
Nvidia GeForce GTX 650
AMD Radeon RX Vega 56
Nvidia GeForce GTX 1070
Speicherplatz 55 GB
Betriebssystem Microsoft Windows 7 (64 Bit) oder neuer