Gaming-Monitore: Acer setzt auf 4K UHD mit 144 Hz und HDMI 2.1

Michael Günsch
113 Kommentare
Gaming-Monitore: Acer setzt auf 4K UHD mit 144 Hz und HDMI 2.1
Bild: Acer

Acer bringt im Frühjahr drei neue Monitore für Spieler auf den Markt. Der Nitro XV282K KV liefert 4K UHD auf 28 Zoll mit 144 Hz und unterstützt HDMI 2.1. Der Predator XB323QK NV bietet ebenfalls 3.840 × 2.160 Pixel mit 144 Hz allerdings auf 31,5 Zoll. Beim Predator XB273U NX gibt es wiederum WQHD mit bis zu 275 Hz.

Nitro XV282K KV mit HDMI 2.1

Nach langer Zeit gibt es im Monitorbereich wieder eine neue Schnittstelle: Das schon bei Fernsehern eingeführte HDMI 2.1, das zum Beispiel 4K UHD mit 120 Hz ermöglicht, hält so langsam auch bei PC-Monitoren Einzug. Einer der ersten Monitore mit HDMI 2.1 bei Acer ist der Nitro XV282K KV. Sein IPS-Panel liefert 3.840 × 2.160 Bildpunkte auf 28 Zoll Diagonale und arbeitet mit bis zu 144 Hz Bildwiederholrate. Die Reaktionszeit gibt Acer mit 1 ms an und nennt überdies Zertifizierungen für AMD FreeSync Premium und DisplayHDR 400.

Letzteres deutet an, dass nicht alle im Vorfeld durchgesickerten Informationen zum Acer XV282K KV stimmen, denn bei einem Händler in Asien war noch von DisplayHDR 600 die Rede. Einige Eckdaten am Ende der Meldung sind daher noch mit Vorsicht zu genießen und gilt es noch mit dem Hersteller zu klären.

Ab Mai soll der XV282K KV zur unverbindlichen Preisempfehlung von 949 Euro erhältlich sein.

Predator XB323QK NV

Die gleiche UHD-Auflösung mit 144 Hz gibt es beim Predator XB323QK NV noch eine Ecke größer, denn sein IPS-Panel misst 31,5 Zoll. Allerdings wird hier offenbar auf HDMI 2.1 verzichtet, zumindest wird es nicht explizit erwähnt. Die bisher knappen Informationen sprechen von 90 Prozent Abdeckung des DCI-P3-Farbraums, DisplayHDR 400 sowie einer G-Sync-Kompatibilität. Weitere Eckdaten hatte Acer schon im Sommer genannt und finden sich in der Tabelle am Ende der Meldung.

Ebenfalls ab Mai verfügbar, soll der Predator XB323QK NV 1.199 Euro (UVP) kosten. Zuvor hatte Acer noch das erste Quartal 2021 und 1.099 Euro anvisiert. Der seinerzeit ebenfalls angekündigte 360-Hz-Monitor Predator X25 hat Verspätung und fehlt in der heutigen Ankündigung komplett.

Predator XB273U NX

Die kleinste Auflösung unter den Neulingen liefert der Predator XB273U NX mit 2.560 × 1.440 Pixeln auf 27 Zoll Bilddiagonale. Dafür arbeitet das IPS-Panel mit bis zu 275 Hz und ist außerdem mit einem G-Sync-Modul bestückt. Über letzteres wird der sogenannte Nvidia Reflex Latency Analyzer (Test) geboten, dahinter verbirgt sich ein Tool zur Messung der Systemlatenz. Die Reaktionszeit soll bei geringen 0,5 ms liegen und das DCI-P3-Spektrum sogar zu 95 Prozent abgedeckt werden.

Der Predator XB273U NX kostet mit 1.179 Euro viel für einen WQHD-Monitor und soll ebenfalls ab Mai erhältlich sein. Beide Modelle der Serie Predator XB3 verfügen zudem über Sensoren zur automatischen Anpassung von Helligkeit und Farbtemperatur an das Umgebungslicht. Außerdem liegt eine Zertifizierung für den Display-Standard „Eyesafe“ vom TÜV Rheinland vor, der unter anderem einen Blaulichtfilter vorsieht.

Update 04.06.2021 15:33 Uhr

Die neuen Acer-Monitore verspäten sich. Während der Acer Nitro XV2 XV282K KV laut einem Händler in einigen Tagen erhältlich sein soll, hat Acer auf Nachfrage erklärt, dass der Predator XB323QK NV erst im September erscheinen soll. Zum Predator XB273U NX liegt noch kein neuer Termin vor.

Nachtrag: Auch zum Predator XB323QK NV gibt es inzwischen erste Händlereinträge, die bei 1.299 Euro beginnen.

Nitro XV282K KV Predator XB323QK NV Predator XB273U NX
Display 28 Zoll, IPS,
Flach
31,5 Zoll, IPS
Flach
27 Zoll, IPS
Flach
Auflösung 3.840 × 2.160 (144 Hz) 2.560 × 1.440 (275 Hz)
Pixeldichte 157 ppi 140 ppi 109 ppi
Reaktionszeit (GtG) 1 ms ? 0,5 ms
Reaktionszeit (MPRT) k. A.
VRR AMD FreeSync Premium AMD FreeSync
Nvidia G-Sync Compatible
Nvidia G-Sync
Farbtiefe 10 Bit (FRC?) ?
Farbraum 90 % DCI-P3 95 % DCI-P3
Helligkeit ?
Kontrast ?
HDR DisplayHDR 400 ?
Anschlüsse 1 × DisplayPort 1.4
2 × HDMI 2.1
4 × USB 3.0
Audio-Ausgang
1 × DisplayPort 1.4
2 × HDMI ?
4 × USB 3.0
Audio-Ausgang
?
Lautsprecher 2 × 2 W 2 × 4 W ?
Ergonomie neigbar
höhenverstellbar
schwenkbar
Pivot
VESA-Mount
Preis (UVP) 949 Euro 1.199 Euro 1.179 Euro
Marktstart „ab Mai 2021“
Daten teils noch nicht offiziell bestätigt.

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Acer unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der frühest mögliche Veröffentlichungszeitpunkt.