Google Stadia: Cloud-Gaming-Dienst erhält 2021 über 100 neue Spiele

Sven Bauduin
89 Kommentare
Google Stadia: Cloud-Gaming-Dienst erhält 2021 über 100 neue Spiele

Google, das sich in Zukunft mehr auf die Cloud-Gaming-Plattform als solches konzentrieren möchte, hat für das laufende Jahr über 100 neue Spiele für Stadia (Test) in Aussicht gestellt und startet ab dem 23. Februar mit den ersten 9 neuen Titeln. Auch das kommende Far Cry 6 und FIFA 21 gehören zu den Neuvorstellungen.

100 neue Spiele, aber keine eigenen mehr

Neben dem Actionspiel von Ubisoft – Far Cry 6 erscheint am 18. Februar – und der nächsten jährlichen rudimentären Produktpflege der Lizenzmaschinerie von EA, ist vor allem das Action-RPG Hellpoint auf Basis der Unity-Engine erwähnenswert. Ab dem 23. Februar sollen die ersten Titel auf Stadia starten.

Ab dem 23. Februar erscheinen die ersten 9 neuen Titel für Google Stadia
Ab dem 23. Februar erscheinen die ersten 9 neuen Titel für Google Stadia (Bild: Google)

Ob Shantae: Half-Genie Hero, Shantae: Risky's Revenge und It came from space and ate our brains, oder Kaze and the Wild Masks, Killer Queen Black und Street Power Football, vieles wirkt wie Füllwerk. Einzig das von Sega herausgegebene Spin-Off der bekannten Yakuza-Serie Judgment sticht noch erwähnenswert heraus.

Neue Titel für Google Stadia
Titel Datum
Shantae: Half-Genie Hero 23. Februar 2021
Shantae: Risky's Revenge 23. Februar 2021
It came from space and ate our brains 2. März 2021
Fifa 21 17. März 2021
Kaze and the Wild Masks 26. März 2021
Judgment 23. April 2021
Killer Queen Black demnächst
Street Power Football
Hellpoint

Keine eigenen Spiele mehr für Google Stadia

Google will zukünftig vorerst keine eigenen Spiele mehr entwickeln und vetreiben und hat die Sparte Stadia Games and Entertainment (SG & E) deshalb eingestellt und legt den Fokus jetzt auf die Plattform sowie die Partnerschaften mit Spielentwicklern, die Titel extern für Stadia entwickeln und vermarkten sollen.

Das Unternehmen möchte dennoch an seinem Cloud-Gaming-Dienst festhalten und verweist in diesem Zusammenhang auf den positiven Start von Cyberpunk 2077 (Test) auf Stadia.

Ob sich ein langfristiger Erfolg von Google Stadia mit diesem Katalog an Spielen aber überhaupt realisieren lässt, muss sich indes in den kommenden Monaten erst noch herausstellen.