1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.187

    Post Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Silver Lake und Broadcom sollen für Toshibas Chip-Sparte rund 2 Billionen Yen und damit den von Toshiba genannten Wert für die gesamte Sparte geboten haben. Nach aktuellem Kurs entspricht dies etwa 17,9 Mrd. US-Dollar oder 16,7 Mrd. Euro. Derweil wird nun auch Apple als Interessent gehandelt.

    Zur News: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.187

    Post AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Artikel-Update: Neue Informationen aus Japan sprechen auch Apple ein Kaufinteresse an Toshibas Chip-Sparte zu. Die Meldung wurde entsprechend angepasst.
    MfG
    Micha

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    763

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Was will denn Apple damit? Da können die aber nicht die üblichen Margen fahren... Geht ja höchstens mit Selbstversorgung.

    Hoffentlich nicht Apple. Wenn sie aber wollen, könnten sie ja jeden überbieten, alleine mit ihren Guthaben.
    CPU-History (x86)
    486 66MHz, Pentium 200MHz MMX, Celeron 400, Athlon XP 2400+, Athlon 64 3500, Opteron 165, E6600, Turion X2 TL-62, Athlon 2 X2 240, Phenom 2 X4 960T, i7 2630QM, i5 4300U, i3 4130T, FX-8350, Atom Z3740, Athlon 5370, A10-9600P, Sempron 3850, Ryzen 7 1700

    Fett = Aktuell in Verwendung; Chronologisch sortiert, teils mehrere Systeme parallel im Betrieb

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.048

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von Ozmog Beitrag anzeigen
    Was will denn Apple damit? Da können die aber nicht die üblichen Margen fahren... Geht ja höchstens mit Selbstversorgung.

    Hoffentlich nicht Apple. Wenn sie aber wollen, könnten sie ja jeden überbieten, alleine mit ihren Guthaben.
    Ich frage mich, ob es im Kapitalismus auch Idealisten gibt, die sich nicht für Geld kaufen lassen.
    PC: OS: Windows 7 Ultimate x64// AntiVirus: Avast! Pro // CASE: Lian Li PC-B70 // CPU: Intel I7 920 @ 3300MHZ C0/C1 VCore: 1,288 // Motherboard: Asus P6T Deluxe V2 Bios 1108 // RAM: G.SKILL Ripjaws DDR3 1600 24GB 6x4 @ 1403 MHZ CL 8-7-7-20 1,5V // SOUND: Creative Xfi // GRAPHIC: Nvidia MSI GTX770 // HDDs/SSDs Samsung F1 1TB x2 + Intel Postville 80GB x2 FW: 2CV102M3 // NT: ARLT 650W // Monitor: 24" Samsung SyncMaster 245B + AOC // Soundsystem: Sennheiser Kopfhörer

  6. #5
    Newbie
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    3

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von Smulpa2k Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, ob es im Kapitalismus auch Idealisten gibt, die sich nicht für Geld kaufen lassen.
    Nicht wenn Aktionäre mitreden dürfen ^^

  7. #6
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    4.982

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Apple wird wenn überhaupt Beteiligungen kaufen. Die werden sich kein Risiko ans Bein binden wollen. Nicht deren Kerngeschäft.

  8. #7
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    5.264

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    @estros
    was für ein risiko ? Das sind die kronjuwelen von toshiba. Apple würde sich damit unabhängig machen.

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    3.678

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Mhh Toshiba verkauft sein Tafelsilber? Das ist echt Schade.
    -- Gamer aus Leidenschaft --

    "Darksiders II - Guardian Theme" - Alle werden ihre gerechte Strafe kriegen.
    tributes go to Jesper Kyd and Vigil Games

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.960

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von cruse Beitrag anzeigen
    Apple würde sich damit unabhängig machen.
    Und wenn die Auslastung nicht stimmt, Probleme anhäufen. Frag mal Intel wie doof das ist die beste Fertigung zu haben, aber diese nicht auslasten zu können

  11. #10
    Banned
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    3.253

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Ist mir schleierhaft wie man einen Konzern retten soll indem man die cashcow komplett abgibt.

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    4.874

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Vielleicht klärt sich alles heute am 1. April auf?
    Hier gibt es nichts zu sehen.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    912

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von Ozmog Beitrag anzeigen
    Was will denn Apple damit? Da können die aber nicht die üblichen Margen fahren... Geht ja höchstens mit Selbstversorgung.
    [...]
    Bisschen Geld verpulvern, sonst müssen sie wieder Steuern zahlen, das wäre ja furchtbar! =P
    linksgrünversiffter Gutmensch™

  14. #13
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    2.455

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von bu.llet Beitrag anzeigen
    Ist mir schleierhaft wie man einen Konzern retten soll indem man die cashcow komplett abgibt.
    Die zugehörigen Fabs sind extrem kostspielig und benötigen regelmäßig immense Investitionen. Dem gegenüber steht das Toshiba dringend frisches Kapital für die weitere Umstrukturierung und Kompensierung der sehr hohen Verluste benötigt. Toshiba ist hier einfach in der Zwickmühle gefangen. Es ist kaum Kapital vorhanden und damit ist die aktuelle Position im Halbleitergeschäft mittelfristig eher nicht haltbar.
    Geändert von YforU (01.04.2017 um 11:00 Uhr)

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    430

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Und wenn die Auslastung nicht stimmt, Probleme anhäufen. Frag mal Intel wie doof das ist die beste Fertigung zu haben, aber diese nicht auslasten zu können
    Klar, wenn Apple das kaufen sollte werden​ die Fertigungsanlagen bestimmt nicht ausgelastet. Schließlich benötigt Apple für die zwei bis drei iPhones welche sie im Jahr verkaufen kaum Flashspeicher .

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2007
    Ort
    Civitas Taunensium, Agri Decumates
    Beiträge
    2.166

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Zitat Zitat von MichaG Beitrag anzeigen
    Neue Informationen aus Japan sprechen auch Apple ein Kaufinteresse an Toshibas Chip-Sparte zu.
    Das wäre für Apple ein völlig atypisches Verhalten; die investieren nicht direkt in die Supply-Chain. Lieferantenkredite und Rahmenverträge mit einer dicken Vorauszahlung sind deren üblichen Mittel, wenn sie bspw. einen Lieferanten stützen wollen, weil der sonst nötige Investitionen nicht stemmen könnte oder bevorzugter Kunde werden wollen.
    Nun gibt es aber ausreichend NAND-Lieferanten und durch den Toshiba-Verkauf wird sich ja daran nichts ändern; und Lieferengpässe wegen hoher Marktnachfrage kennt Apple als Abnehmer bestimmt nicht, mit denen will es sich eh keiner dauerhaft verscherzen, nicht einmal Samsung...
    Google:
    Every breath you take - Every move you make - Every bond you break - Every step you take
    I’ll be watching you

  17. #16
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2015
    Beiträge
    178

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Ist wie beim Poker. Möglicherweise ist das nur ein Bluff der Japaner um die Interessenten zu verunsichern und die Gebote in die Höhe zu treiben.

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    261

    AW: Toshiba Memory: Apple und Broadcom werden als Interessenten gehandelt

    Ich glaube nicht das Apple Interesse an einer Komplettübernehme hat, aber eine Minderheitsbeteiligung an einem Schlüsselzulieferer wäre jetzt nicht komplett gegen Apples Firmenphilosophie.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite