14-15 Zoll Notebook zum Arbeiten - Ultrabook mit Touchscreen oder vergleichbar

|Bastion|

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
654
Hi,

und zwar suche ich ein 14-15 Zoll Notebook größtenteils zum Arbeiten (muss also keine dedizierte Grafikkarte haben) mit Touchscreen für etwa 1000€. Die großen Hersteller hab ich schon alle abgeklappert, aber nichts brauchbares gefunden, weil es meistens am Full HD Display scheitert. Kennt jemand vielleicht kleinere Hersteller (bei Schenker hab ihc auch schon geguckt, gibts auch nicht) die vielleicht sowas anbieten?

Hier nochmal zur Übersicht:

  • 14-15 Zoll
  • Auflösung ab 1600x900 MIT Touchscreen
  • Ultrabook oder vergleichbar
  • evtl SSD (obwohl man die mit Garantieverlust ja auch einbauen könnte), das wäre jetzt also nicht das größte Problem
  • um die 1000€ (mit SSD)

Was ist eigentlich aus AMD´s UltraThin Notebooks geworden? Die wären ja vielleicht auch ne Alternative.

Grüße
 

rakanitschu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
89
Brauchst du den Touchscreen zum Arbeiten? Empfehle dann nen Convertible zu nehmen. Ein statischer bei Notebooks wie auch am Desktop ist nur unnütze Spielerei, da man sehr schnell von der Bedienung Abstand nimmt.
 

bemymonkey

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.499
Wenn man nur ab und zu mal über das Display wischen will, wird ein Convertible auch nicht unbedingt besser sein als Clamshell mit Touchscreen... Was hast Du denn genau mit der Fingerbedienung vor?
 

|Bastion|

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
654
Es bietet sich ja durch Windows 8 ein Touchscreen für die schnellere Bedienung an oder?

Ich hatte noch kein Win 8 deshalb k A. Ich dachte mir bloß, das das nicht schlecht wäre. Mit nem entsprechenden Stift kann man sicherlich auch gut zeichnen. Das ist auch noch ein Plus.

Grüße
 

bemymonkey

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.499
Wenn Du unbedingt Windows 8 nutzen willst, ist ein Touchscreen vlt. keine schlechte Idee - wenn Du aber einen Stift nutzen möchtest, brauchst Du aber schon mal entweder ein Convertible oder ein Slate... mit Clamshell wird das nichts... und ein aktiver Digitizer sollte es dann auch sein - kapazitive Stifte gleichen von der Genauigkeit nämlich der Fingermalerei. Damit entfallen schon 90% der momentan kaufbaren Windows Geräte...

Und mit 14-15", 1600x900 und wechselbarer SSD gibt es so was erst recht nicht.

Guck Dir mal folgende Geräte an:

Surface Pro (Slate)
Thinkpad X230T (Convertible)

Das wäre jeweils so die Richtung, in die Du gehen müsstest, um ein brauchbares Stift-Erlebnis zu bekommen. Die Geräte sind aber halt kleiner...
 

|Bastion|

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
654
Ok dann lassen wir das mit den Stiften weg, weil ein Surface Pro ist ja mehr Tablet als Notebook. Weil eine physische Tastatur möchte ich schon haben. Das Thinkpad ist mir wiederum zu teuer ...

Naja ich merk schon, das man für 1000€ vlt nichts brauchbares gibt.

Was hälst du von dem?

http://geizhals.de/sony_vaio_svt-1511m1e_s_silber_a900483.html

das mit SSD und wir sind bei ungefähr 1000€.
 

bemymonkey

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.499
Guck Dir aber am Besten auch ein paar Rezensionen an - vlt. auch zum Sony - nur weil ich es nicht kenne, heißt das nicht, dass es unbedingt schlecht ist ;)
 

bemymonkey

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.499
Achso, dann ist das natürlich witzlos :p

Mir fällt auf Anhieb halt kein anderes 15" Ultrabook mit ähnlich gutem Ruf ein... da muss es hier im Forum doch noch ein paar Andere mit Ideen geben...
 

Nubina

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1
suche etwas ähnliches...
habe allerdings das problem dass das ub
von samsung paar miese rezensionen gekriegt hat... touchpad probleme
von sony wird einem generell abgeraten
bei acer ist der lüfter so laut wie ein kleiner staubsauger
von lenovo wurde ich selber enttäuscht (laptop nach 1,5 jahren kaputt)
hp spiegelt das display außer man sitzt in einem extrem dunklen raum
mac ist viel zu teuer...

und ich bin schon am verzweifeln -.-

touchscreen brauch ich nicht...
aber min 128gb ssd, min i5, min 6gb ram, mattes display usw...
 

|Bastion|

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
654
Jo ist schwierig sowas zu finden, besonders zu nem anständigen Preis.

Aber ich bin auch noch nicht schlauer geworden.
 
Top