2. Partition verdammt langsam

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Hi Leute.
Ich habe mein Problem schon vor geraumer Zeit geschildert, aber es kam kein wirklich gutes Ergebnis heraus. Also nochmal, in der Hoffnung, dass mir jetzt jemand helfen kann.

Folgendes Problem:
Habe meine Festplatte mit "Partition Magic 7" in 2 Fat32 Partitionen geteilt (2 x 20GB).
Wenn ich jetzt eine große oder mehrere kleine Dateien auf meine 2. Part. oder anders herum kopieren will, dauert es extrem lange (Bsp. 2.5GB -> 1 Std.).
Wenn ich etwas von CD bzw DVD kopiere geht es ratz fatz.
Auch innerhalb einer Partition geht alles recht flott.

Habe schon:
-mein UDMA Status abgecheckt. Ist aber alles in Ordnung (ATA 100).
-meine Partitionen nach Fehlern untersucht.

Könnt ihr damit etwas anfangen?
Wäre echt dankbar über eure Hilfe...

HD: IBM-DTLA-305040.
Athlon 1,2 T-Bird
Win 98SE
 

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
solche kommentare kannst du dir sparen unrregistered !

Hab auch ein problem das meine platte sehr lamm ist obwohl es die schnellste platte auf dem markt sein soll !

Barracuda 4

Vielleicht kannst du ja mal deine platte mit sisoft benchen und uns dann das ergebnis mitteilen !

Ich weis auch net warum die so langsam ist vielleicht gibt es ja irgendwo ein turbo schalter den ich noch net gefunden habe !
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Meine Ergebnisse sind an sich ganz gut.
Diese Performance-Schwäche ist ja auch nur beim kopieren von einer Partition auf die andere zu erkennen.
Sonst läuft meine Platte ja recht fix.
Ich verzweifel langsam. Gerade bei Neuinstallation von Windows, wenn ich alle wichtigen Daten (MP3...) auf meine andere Partition backuppen will.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.502
Original erstellt von UrbanBrain
Diese Performance-Schwäche ist ja auch nur beim kopieren von einer Partition auf die andere zu erkennen.
Da es sich ja immer um die selbe Platte handelt, würde ich sagen, es ist normal. Der Schreib - Lese Kopf ist ja immer der gleiche und darum kann er entweder schreiben oder lesen. Bei einer 2.ten Platte würde es schneller gehen. Kann mich aber auch irren. Wenn es jemand besser weiß, lasse ich mich gern belehren.
werkam
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Bei meiner alten Platte (die ich jetzt leider verkauft habe) ging es aber wesentlich schneller. War ne 14GB von Seagate
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.502
Original erstellt von UrbanBrain
Bei meiner alten Platte (die ich jetzt leider verkauft habe) ging es aber wesentlich schneller. War ne 14GB von Seagate
Es gibt ein Tool von IBM, mit dem Du den ATA 100-Mode von der Platte einstellen kannst, versuche mal ob sich damit etwas ändert.
http://service.boulder.ibm.com/storage/hddtech/ibmftool-install.exe
lies Dir aber die Anleitung durch, bevor Du etwas falsch machst.
http://service.boulder.ibm.com/storage/hddtech/ibmftool_userguide.pdf
ist leider nur in englisch. Es kann ja sein, das der
UDMA Mode 5 - ATA 100 ( 100 MB/sec ) nicht richtig eingestellt ist. Manche Boards machen das bei den IBM Platten nicht richtig. Ist aber ein Versuch wert.
werkam
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.502
Original erstellt von UrbanBrain
nö. Hat auch nix gebracht. Laut Software ist alles in Ordnung
Frage 1) Welches Board hast DU?
Frage 2) Sind die Boardtreiber (VIA) installiert?
Frage 3) Benutzt Du die 80 poligen Kabel, wenn ja richtig?
Blau aufs Board, mitte (grau) frei, schwarz an Master. Das alles natürlich an dem Port, der auch UDMA 100 unterstützt. Das CD-Laufwerk ist natürlich am 2.ten Port, da ja sonst die Platte sich dem langsamen Gerät anpasst.
Frage 4) Hast Du im Bios mal versucht "System BIOS Cachable + Video Bios Cachable" ein oder ausgeschaltet, bringt nur im Dos-Modus etwas. Manche Boards haben dann im Dos eine schnellere Datenübertragung bei den Platten. Es sollte bei Windows Rechnern ausgeschaltet sein.
werkam
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
1) Habe das Gigabyte 7-ZX
2) Jo. Via 4in1, neuste Version
3) Ist alles richtig. Am Board hängt aber rot. Das ist aber bestimmt richtig.
4) Guck ich kurz nach.
 
Top