21:9 29 Zoll LG Monitor verpixelt

Raptor_Rider

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
64
Hallo alle miteinander,
Ich habe heue einen neuen Monitor gekauft (Lg 29ea93).
Jedoch habe ich nach dem anschließen bemerkt, dass das bild total verpixelt is...
ich dachte mir halt, dass das an den noch nicht vorhandenen Bildschirmtreiber liegt aber auch nach der installation wurde es nicht besser. Ich habe nun die auflösung auf 1920x1080 gestellt anstatt auf 2560x1080.
Is der bildschirm defekt oder habe ich nur irgendwas in den Einstellungen übersehen...
Danke schonmal im Voraus.
Gruß RR
 

HeLlWrIteR

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.668

Stoane

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
873
Wie hast du den Monitor angeschlossen?
Du brauchst auf jeden Fall ein DUAL-DVI Kabel oder Displayport, um 2560x1080 auch auszunutzen.

@HeLlWrIteR

habe nun die auflösung auf 1920x1080 gestellt anstatt auf 2560x1080
Das heißt soviel wie, nachdem er auf 2560x1080 verpixelt war, stellte ich ihn auf 1920x1080.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.195
Über welchen Anschluss?

HDMI 1.4a und DVI ist für Auflösung bei 60Hz nicht ausgelegt
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662
HDMI 1.4a und DVI ist für Auflösung bei 60Hz nicht ausgelegt
So ein Quatsch @Nilson

Die mögliche Auflösung bei Single-Link-Kabeln umfassen daher beispielsweise bei 60 Hz 1600×1200 Pixel (UXGA), oder auch noch 1920×1200 (WUXGA), wenn Grafikkarte und Monitor Reduced blanking unterstützen. Bei Dual-Link-Kabeln ist dank der doppelten Anzahl von Datenleitungen eine Verdoppelung der Anzahl der Bildpunkte möglich.

Kabel mit 24+5 Kontakten haben zwei TMDS-Verbindungen (Dual-Link) für hoch auflösende Bildschirme, beispielsweise WQXGA, maximal 2560×1600 Bildpunkte bei 60 Hz.

Und geht man von 60Hz runter wäre sogar noch mehr möglich ... ob man sich das dann allderdings antun möchte ist ne andere Frage!

Wichtig ist halt das du nen DualLink DVI Kabel hast ... und da trennt sich die Spreu eben auch vom Weizen ... Billig gegen Qualitative Kabel! Digital ist eben nicht gleich digital!

@TE nen SingleLink oder nen 1€ Aldi Kabel bringen es da eben nicht mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.795
Wobei ich mal davon ausgehen würde, dass bei diesen Monitoren ein entsprechendes Dual-Link DVI Kabel im Lieferumfang enthalten ist.
 

Hofftla

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
162
Hab den selben Monitor. Dual Link DVI Kabel ist auf jeden Fall dabei. Angeschlossen bei mir über HDMI. Da ist nix verpixelt. Scheint also was mit dem Monitor/Grafikkarte oder wie Du ihn angeschlossen hast zu sein.
 

Raptor_Rider

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
64
Also ich habe das gerät als B-ware gekauft beim örtlichen computergeschäft, wobei mir der besitzer gesagt hat es sei alles in ordnung mit dem teil wurde nur einmal geöffnet und alle sachen sein noch drin. Aber ich habe jetzt bemerkt, dass nichtmal alles zubehör sachen beiliegen... das DVI kabel is ein stinknormales und nichtmal das was normalerweise bei liegt. Zudem fehlen noch so andere sachen wie die fixierschrauben vom Standfuß... des is mir alles ned ganz so geheuer. Ich glaube ich werde mein Geld zurück verlangen aber danke für die vielen Tipps.
Gruß RR
 
Top