27" für mein neues System als 3. Monitor?

Fatso

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
98
Hi, ich möchte mir demnächst folgendes System holen:

CPU - AMD Phenom II X6 1055T ca. 162 €
CPU Kühler - Scythe Mugen 2 Rev.B - ca. 32 €
Mainboard - Gigabyte GA-870A-UD3, 870 (dual PC3-10667U DDR3) - ca. 76 €
Arbeitsspeicher - GeIL Value Plus DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) - ca. 120 €
Grafikkarte - Sapphire Radeon HD 6870, 1024MB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x mini DisplayPort, PCIe 2.1 - ca. 200 €
Festplatte 1 - OCZ Vertex 2 Extended 60GB - ca. 104 €
Festplatte 2 - Samsung EcoGreen F3 1500GB, SATA II (HD153WI) - ca. 62 €
Festplatte 3 - Samsung EcoGreen F3 1500GB, SATA II (HD153WI) - ca. 62 €
DVD Brenner - Sony Optiarc AD-7260S - ca. 17 €
Netzteil - be quiet Pure Power 530W ATX 2.3 (L7-530W/BN106) - ca. 57 €
Gehäuse - Zalman GS1000 schwarz - ca. 105 €
Zubehör - 5x EKL Alpenföhn Case Spätzle - 5x ca. 1 = 5 €
Lüfter - 3x Scythe S-FLEX 800, 120x120x25mm, 800rpm, 57m³/h, 9dB(A) - 3x ca. 10 = 30 €

----------------
Gesamt: 1.032€


Dazu fehlt mir nun noch ein weitere Monitor. Ich habe momentan einen 22" Widescreen von IIyama und einen älteren benq 19" TFT hier stehen. Der neue Bildschirm sollte 27" groß sein und über einen Mini-Displayport verfügen, damit ich problemlos alle drei Bildschirme betreiben kann.

Könnt Ihr mir da was feines empfehlen, P/L sollte halt stimmen. Ein festes Budeg gibt es dafür nicht, ich sage mal so 200-400€ ist machbar. Der Bildschirm wird überwiegen zum spielen und Filme schauen genutzt, sofern ich grad nichts anderes mache zum surfen. Reaktionszeit ist eher unwichtig, aber Höhenverstellbarkeit und veränderbarer Neigungswinkel sollten drin sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sarkura

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
54

Fatso

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
98
Was ich dazu vielleicht noch erwähnen sollte, Reaktionszeit ist mir relativ egal, aber der sollte Höhenverstellbar sein, ebenso neigbar.
 

Nuerne89

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.063
muss es denn unbedingt 27" sein? bei deiner preisvorstellung gibts da nämlich nur TN panels, die ja mal grauenhaft sind, wenn du schonmal nen PVA oder IPS panel gesehen hast.
daher meine empfehlung, da auch sehr hoher funktionsumfang und PVA panel mit LED hintergrundbeleuchtung, aber eben "nur" 24 zoll: http://geizhals.at/deutschland/a572499.html
ist auch höhenverstellbar, neigbar usw. pivot-modus gibts auch, also kannst den um 90° drehen und dann als vertikal ausgerichteten bildschirm nutzen.
 
K

Kausalat

Gast
@ Nuerne89:

Ach Quatsch, die Schwächen von TN-Panels werden bei steigenden Bilddiagonalen doch gar nicht so deutlich sichtbar ^^



@ Fatso:

Überdenke noch einmal, ob du angesichts deines Budgets nicht auf ein paar Zoll verzichten kannst. Einen Griff zur Nicht-TN-Liga wirst du kaum bereuen.
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
27" lohnt nur als miniTV oder wenn du auch mehr geld über die theke wandern lässt, dann kriegste nämlich auch mehr als nur FullHD Auflösung. <- Meine Meinung dazu ;) http://geizhals.at/deutschland/a505885.html?v=k wär dann sowas aber is halt auch gleich sau teuer... aber halt auch keine TN Grütze mehr - sonst würd ich auch zum iiyama raten.

wenns beim budget bleibt ist 27" wie gesagt eh net sinnvoll weil du eig nicht mehr bekommst - dann vllt nen HP ZR24w oder nen u2411
 

Fatso

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
98
Hmm schwierig. Natürlich würde ich ansich auch mit nem etwas kleineren auskommen, ich dachte halt wenn ich mir was neues hole dann etwas das auch gescheit ist :)
Mein Mitbewohner hat sich gerade http://geizhals.at/a454622.html bestellt, weil der wohl in allen Testberichten recht gut abschneiden soll, aber das ist mir eigentlich schon zu teuer.

ps: Reicht das Netzteil in meinem System oben eigentlich problemlos für einen dritten Bildschirm usw. oder wäre es sinnvoll da gleich ein 600er zu nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.452
Ich würde ja glatt sagen, Verkauf deine Beiden Monitore und kauf dir dann 2 24" mit vernünftigen Panel.

Haste definitiv mehr von und vorallem einheitlich und nicht so ein zusammengewürfelten Haufen ...
.
 

Fatso

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
98
Das zusammengewürfelte stört mich nicht und gerade den IIyama kann ich gut noch einige Jahre verwenden.
 

BauerMarcel

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
860
Top