4k hiermit möglich?

Revan335

Commander
Registriert
Aug. 2009
Beiträge
2.228
Hallo,

meine Frage ist:

Kann man hiermit 4k erreichen?
Ist derzeit noch kein Thema aufgrund fehlendem Quellmaterial .... aber wenn das Kabel einmal über die Decke verlegt ist (Derzeit noch Rohbau/Sanierung) dann würde man es ja ungern wieder in der Zukunft austauschen.

Das hätte ich noch hier:
1.gif
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0063E5YH6

Das müsste ich besorgen:
1.gif
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01FXRN074

Vielen Dank!

Viele Grüße!
 
Ich habe 2008 ein 10m langes HDMI Kabel fix in die Wand verlegt. Dieses hat damals 50€ gekostet und funktioniert auch mit 4K/60HZ Problemlos. Ich denke diese Kabel sollten auch bei dir funktionierten.

Sonst einfach vor der Montage kurz testen (bei einem Freund oder so) um mögliche Probleme zu vermeiden.
 
@AlwinX: Da hast Du wirklich Glück... 4K/60Hz ist da so eine Sache und kann bei 10 Meter schon mal nicht funktionieren. Selbst 5 Meter können schon mal grenzwertig sein. Da hilft nur probieren. Evtl. HDMI Repeater dazu schalten.
 
@AlwinX,

das HDMI Kabel musst du mir mal zeigen welches 4k/60Hz um 2008 unterstützt hat :). Die Norm kam erst ein paar Jahre später.
 
Na ja, da zeigt es sich eben die Praxis. Es gibt keine HDMI 1.0, 1.2, 1.4 oder 2.0 Kabel. Jedes Kabel muss alles können. Und was es dann letztendlich stabil an Bandbreite liefert, das sagt in wenigen Fällen die technische Beschreibung und in vielen die Praxis.

Sicher gab es auch vor 10 Jahren Kabel, die etwas können, was es zu der Zeit noch nicht am Markt gab. Ist nicht nur bei HDMI so.
 
@devastor

offensichtlich hatte ich einfach Glück mit dem Kabel. Habe ehrlich gesagt auch nicht damit gerechnet das es funktioniert. Als ich mir den 4K TV gekauft habe, habe ich mit Full HD gerechnet. War überrascht und froh als 4K/60hz problemlos funktionierten.

Edit: Kabel ist HDMI 1.3
 
Da hast du wirklich Glück gehabt :).
 
BlubbsDE schrieb:
Es gibt keine HDMI 1.0, 1.2, 1.4 oder 2.0 Kabel. Jedes Kabel muss alles können.
Mit HDMI 1.3 im Jahr 2008 wurden 2 Kategorien für HDMI-Kabel eingeführt. Standard HDMI-Kabel ist getestet bis 74,5 MHz und High Speed HDMI-Kabel ist getestet bis 340 MHz. Vor 2008 gab es diese Kategorien nicht, so dass es durchaus unkategorisiertes Kabel geben kann, welches High Speed - Ansprüche erfüllt. Darüber hinaus gibt es noch Kabel mit Ethernet und welche ohne ...

/Edit:
Beide vom TE verlinkten Kabel sind High Speed Kabel mit Ethernet
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben