amd 4850e auf 3,125ghz

N3R0

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
6
Moin,
so ich hatte mal vor meinen cpu von 2,5 auf 3,0 ghz zu übertakten.
ihc hab mich auch schon bissl reingelsen. Main Mainboard ist von Asus M2N-Sli, mein RAM DDR2 800. Im BIOS habe ich nun den CPU takt auf 250 gestellt, PCI-Takt auf 33 Mhz, PCI-E auf 100mhz; HT-multi auf 4; und den Ram von DDR2 800 auf DDr2 667.
Nach meinen Berrechnungen müsste diese Konfiguartio9n laufen, doch starte ich das system erscheint eine Fehlermeldung "system boot faild".
ich Schätze es liegt an den Ram einstellung.
Danke schon mal für Antworten MFG
 

Supernatural

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
382
Spannungen erhöht?
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
197
Eventuell mal drübernachgedacht, das deine CPU auch eine höhere Spannung benötigt?

edit: da war wohl einer schneller.
 

N3R0

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
6
Ich hab es auf auto gelassen, weil ansonsten ist 1,25 das max. Hast sonst vllt ne lösung dafür?

Natürllich gedacht schon =); nur ging es halt nicht weiter als standart; und ich dahcte wenns auf auto ist nimmt er so viel er braucht, was scheint falsch zu sein
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

DickDiver

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
294
Und? Weitergekommen?
 

N3R0

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
6
Ne weiter gekommen bin ich nicht, das läuft nicht stabil wenn er zu wenig strom bekommt, ich würde sagen ich brauche ein neues mainboard, da dass M2N-sli die Spannung vom CPU abließt. Sprich man kann es nicht verstellen..
 
Top