Test AMD-Grafikkarten im Test: Radeon 5870, 6970, 7970, 290X, Fury und Vega 64 im Vergleich

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.203
#1

Cpt.Willard

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
269
#6
<3 Danke!
 

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.817
#8
Die Karten werden immer energiehunriger. Darum verpufft der Leistungsgewinn von über 500% auf 280%. Aber zugleich muss man sich fragen, ob dies eine schlechte Entwicklung ist. Da die GPU eh 99% im Idle läuft, sind heutige Karten vermutlich trotzdem sparsamer. Man muss es halt nur gekühlt bekommen.
 

bugmum

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
925
#11
Irgendwie hat sich ein Fehler in der Verbrauchsgrafik eingeschlichen. Die Vega64 soll am meisten bei WoW verbrauchen bei 60fps, hat aber das beste Performance pro Watt Verhältnis?

Ansonsten danke für den Test :D
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.105
#12
AMD ist damit nicht aus dem Rennen aber dafür wir eine neue Architektur benötigt. GCN wir auch noch in NAVI zum Einsatz kommen und damit keine Konkurrenz für Nvidia. Frühestens 2020 könnte AMD wieder aufschließen. Harte Jahre bis dahin ohne Konkurrenz im High End Bereich.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.011
#13
Die Speicherbandbreite der Fury X ist schon Hardcore!...

Mal sehen ob mit Navi (da ja primär für Konsole!) etwas an der "Effizienz" getan wurde.
Normalerweise ja schon.

in 7nm dürfte da einiges Passieren.
 

R O G E R

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.829
#14
Danke für den Vergleich.
Meine 5850 werkelt immer noch in meinem PC :)
Das ist die Grafikkarte die bei mir am längsten gehalten hat.
Bis auf die Voodoo 3 2000 die noch in der Retro Kiste anstandslos läuft.
Die anderen sind irgendwie alle nach einer Zeit gestorben :(
 

DaZpoon

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.897
#17
Danke für diese Tolle Zusammenfassung. Die 7970 ist zwar abgeschlagen, steht aber 6 Jahre später immernoch gut als Midrange Karte da. Bzgl. Effizienz wäre eine 4870 natürlich interessant, aber das geht ja nimmer.

Noch einmal einen Sprung erreicht die Radeon R9 Fury X, die 40 Prozent besser als die Radeon R9 Fury X abschneidet.
 

Piak

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
931
#18
Danke für den Test !

Kann man die Nvidia Ergebnisse mal dagegen zeigen ? Würde mich nicht wundern wenn die HD7970, damals ähnlich flott wie die GTX680 heute 40% vorn liegt...das einzige Fazit wäre das AMD am Treiber gearbeitet hat.
 

Sun-Berg

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
388
#19
Danke für den Test.

Da ich gerade von einer 290X auf eine Vega 64 umgestiegen bin ist der Test schon relevant.

Mit UV/OC läuft meine Vega64 mit weniger Strom und doppelt so viel Performance als meine alte 290X. Die 290X hat 2015 320€ gekostet. Die Vega hier im Anzeigenforum 375€.
 

incurable

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.052
#20
Irgendwie hat sich ein Fehler in der Verbrauchsgrafik eingeschlichen. Die Vega64 soll am meisten bei WoW verbrauchen bei 60fps, hat aber das beste Performance pro Watt Verhältnis?
Ja, das ist der Unfug dieser Messung. Ohne zu wissen, welche genauen Einstellungen für die jeweiligen "Bei ~60 FPS" verwendet wurden, und das verheimlicht der gute @Wolfgang nun schon seit 2 Wochen bei diesen Artikeln, ist der Graph maximal sinnlos.

Für die Leistung pro Watt werden dann wieder die Ergebnisse der Karten bei identischen Einstellungen herangezogen, die sich auf der zweiten Seite finden.
 
Top