Amd hd 4200 bios & hdmi

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.913
Hallo,

So ich komme jetzt gerade einfach nicht weiter ich hebe eine HD 4200 mit dieser habe ich mein OS W8 über HDMI installiert seit ich das gemacht habe bekomme ich über HDMI absolut kein Bild mehr und über VGA hört das Bild nach dem Bootscreen von Windows 8 auf.

Windows Läuft RDP geht voll und ganz.


Was geht ist wenn ich im Abgesicherten Modus starte bekomme ich mit VGA Bild.
Andre TV habe ich auch schon probiert gleiches Problem

Jemand ne Idee wie ich meine Grafikkarte wieder dazu überreden kann Bilder über HDMI auszugeben?
 

Revolution

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.913
Auch die habe ich schon komplett runter und wieder drauf gebügelt.

An die Treiber glaub ich auch nicht da z.B. das Bios über HDMI früher auch ging und da keine Treiber eine rolle spielen...

Als erste Grafikkarte ist im Bios IGFX gewählt.
 
M

michae

Gast
Jo, aber im abgesicherten Modus, also mit Standardtreibern, gehts ja via VGA. Was heißt "früher"? Altes Windows? Evtl. gibts ein ganz anderes Problem mit der Installation oder der Hardware. Funktioniert ein Live-Linux, z.B. Knoppix@HDMI?
 

Revolution

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.913
Früher = Bevor ich den PC auf Windows 8 umgestellt habe selbst die Installation von Windows 8 ging über HDMI.

vtl. gibts ein ganz anderes Problem mit der Installation oder der Hardware. Funktioniert ein Live-Linux, z.B. Knoppix@HDMI?
Nein ich hab jetzt zwischenzeitlich das Bios auch mal auf Standard Werte gesetzt es hat sich nicht geändert immer noch kein Bild über HDMi.
 

Revolution

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.913
Das Problem muss meiner Meinung nach im Bios liegen. Da ich auch keinen Bootscreen bekommen. Über eine externe Karte hingegen schon.
 
Top