News „AMD Sharkstooth“: Threadripper 3 mit 32 Kernen in Benchmark-Datenbank

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.418

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
958
Wird keine GamingCPU, aber Intel mit lachhaften 56 Kernen im Serversegment und dann kommen 32/64 für Homies :hammer_alt: .
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.318
Echt erstaunlich. 32x 3,6GHz Base Frequency. Vermutlich wieder bei 250W?
Und ich hampel hier zum Teil noch mit 4x 3,5GHz Base Frequency bei 80W rum :D
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.422
Wird meiner wenn es einen Gebrauchtmarkt hier gibt :)
 

D@rk

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
234
Ich freu mich und kanns kaum abwarten.
Ich hoffe das die TR Gen3 deutlich mehr IPC haben.
Hoffentlich schneiden diese dann auch besser ab in Games als die Gen2.
Ich brauch mehr IPC, X264 und Gaming leistung und das am besten in einem 16 o. 24Core
 

Summerbreeze

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
159
Auf den Speichercontroller bin ich gespannt. Ob der jetzt auch endlich LRDIMMs nimmt?
 

knoxxi

Captain
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.000
Wenn es wirklich einen 64C TR gibt, ist es eigentlich krank das so was in einer „einfachen“ Workstation stecken kann. Mit 1 Sockel wohlgemerkt.
 

von Schnitzel

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.189
Hoffentlich schneiden diese dann auch besser ab in Games als die Gen2.
Wäre schön, aber das sind immer noch Arbeitstiere.

krank das so was in einer „einfachen“ Workstation stecken kann
Ich würde mich freuen, wenn ein 64 Kerner als TR rauskommt. Dann rendern meine Modelle um ein gutes Stück schneller als mit meinem jetzigen 1950X.
Das einzige, was mich allerdings stört ist, dass ich meine Custom-Wakü dafür auseinander nehmen darf. Ich glaube, ich baue dafür für die Zukunft noch zwei Absperrventile ein.
 

Summerbreeze

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
159

knoxxi

Captain
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.000

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.190
AMD hat zur Zeit jede Menge spielbare Karten bereit. Vermutlich verschwand TR von der Roadmap, damit sie sich nicht selbst noch Konkurrenz machen. Vor einem Monat kam Ryzen, jetzt Epyc, nächsten Monat kommt noch der 3950X. Intel hat aktuell nichts zum Kontern, so kann AMD erstmal in Ruhe ein paar Schafe nach Hause bringen, bevor der nächste Dampfhammer kommt.
 

DarkInterceptor

Captain
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
3.391
ich zock seit ca 2 jahren mit threadripper und damit kann man prima zocken. in uhd hab ich fast immer 60fps je nach spiel.

aber das 32C monster is schon geil. aber für meinen einsatzzweck overkill. mir reicht mein 2950x vorerst aus.
 

D@rk

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
234

von Schnitzel

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.189
@D@rk

Mit Streamen hab ich wenig Erfahrung.
Ich hatte mal gehört, dass wohl ein 8C/16T dafür reichen würde.
Gibt es da große Unterschiede zwischen den Steamingprogrammen ... oder was dafür genutzt wird?
 
Top