News Android 11: Erste öffentliche Beta für Pixel-Smartphones ist fertig

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.999
Nach einer kurzfristigen Verschiebung steht die erste öffentliche Beta von Android 11 nun zum Download für Pixel-Smartphones von Google bereit. Einmal mehr nimmt sich Google mit den Benachrichtigungen einer der Stärken des Betriebssystems an. Für die Steuerung des Smart Homes und die Medienwiedergabe gibt es neue Bedienelemente.

Zur News: Android 11: Erste öffentliche Beta für Pixel-Smartphones ist fertig
 

nospherato

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
5.142
Stock Android gefällt mir optisch wirklich gut - es ist nur schade, dass die Pixel Smartphones absoluter Käse sind.
Also ich bin mit meine Pixel3 nach wie vor zufrieden. Nix ruckelt, Akku hält bei mir 3~ Tage (bin nicht mehr 16 und nutz den ganzen Tag Snapchat, Tiktok usw.), Fotos sind nach wie vor sehr gut, gerade bei Fotos mit Tieren.
Einzig störend ist, das Android Auto leider nicht mit meinem Auto klappt mit dem Pixel (mit dem Mediapad M3 klappt es).
Zumal es in der Größe eh kaum Alternativen gibt; und bei den aktuellen Handygrößen kann ich auch mein altes Nexus Tablet auspacken, das ist auch kaum Größer (übertrieben gesagt).

Edit: Gerade da ich im Auto das Handy lade, lade ich es kaum daheim (außerhalb Corona Zeiten).
(Die Angabe oben ist ohne dieses Zwischenladen.)

Edit2: Inzwischen habe ich einen Weg gefunden damit AA klappt. Yeah :)
 
Zuletzt bearbeitet:

hoo

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
181

corvus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.164
Yea, bin mit meinem Nokia 8.1 da recht zufrieden.
Ich hab Nokia seit Android One echt lieben gelernt. Daher habe ich mir letzte Woche auch das Bundle mit Wireless Kopfhörern, 007 Hülle und Garantieverlängerung hier geholt:

https://www.nokia.com/phones/de_de/shop#offers

Das 7.2 macht abgesehen vom schwächeren Akku gegenüber den 7plus einen echt guten Eindruck. Und Android 11 wirds auch sicher kriegen.
 

seluce

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.032
Bin ich der einzige, der sowas niemals Android 11 nennen würde, sondern eher Android 10.1?
Die Neuerungen sind so dermaßen winzig. Ist seit Android 9 sehr schwach an Neuerungen

Aber klar, groß das Rad neu erfinden geht ja nicht
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.379
Wirklich wichtige Neuerungen sehe ich da jetzt irgendwie nicht. Vieles sind Sachen die man auch einfach per App lösen könnte wofür es kein OS Update braucht, und sowas wie die Musiksteuerung...die rückt jetzt ein paar Zentimeter nach oben.
Die Wiedergabe über verschiedene Geräte hingegen klingt schon nach einer sinnvollen Neuerung, hier hat sich Android zwar wieder mal bei Samsung inspirieren lassen, aber das ist ja nichts schlechtes.
Wenn ich z.B. mehrere Bluetooth-Geräte verbunden habe konnte ich bei meinem SGS9+ wählen, über welches die Musik laufen soll. Automatisch wurde immer das zuletzt gewählte genommen. Bei meinem Mi9TP gibt es diese Funktion scheinbar nicht. Wenn die Musik auf dem falschen Gerät abgespielt wird, muss ich das erst trennen.

Ansonsten...das Smart Home Zeug ist wohl mehr eine Integration von Google Home? Mein Smart Home ist auf Amazon Alexa ausgerichtet, und es wäre schön, wenn das mit Android dann eben so nahtlos funktionieren würde, und ich neben Spotify Connect auch jederzeit sämtlichen Ton an meine Echos schicken könnte.

Ja natürlich guck dir ja nur mal das Bild in den News an, dieses komische Pixel 4 XL mit dem riesigen Balken da oben, aber das 3er mit seiner Riesen-Notch war auch nicht besser.
Bei den kleinen Geräten ists etwas besser aber die sind halt einfach...klein.
Die Pixel-Geräte sind wahrscheinlich nicht was für jeden.
Müssen sie aber auch nicht sein, Stock Android kann man potentiell auf jedem Smartphone nutzen für das es LineageOS oder Vergleichbare Custom-Roms gibt, wenn man denn möchte.
Ergänzung ()

Bin ich der einzige, der sowas niemals Android 11 nennen würde, sondern eher Android 10.1?
Das Namensschema wurde irgendwann geändert.
Wenn man es genau nimmt sind wir aktuell immer noch bei Android 5:
Android 5.1
Android 6.0 = 5.2
Android 7.0 = 5.3 (7.1 = 5.3.1)
Android 8.0 = 5.4
Android 9.0 = 5.5
Android 10 = 5.6
Android 11 = 5.7
Oder so ähnlich.
Denn den letzten wirklich großen Sprung gab es mit Android 5, seitdem hat sich zwar viel getan, aber es waren immer eher kleine Evolutionen.
Aber, sind ja nur Namen, also ist es im Prinzip wurscht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Xpect

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.433
Ich glaube ich schau mir die Pixel nochmal genauer an, ob ich mir nicht doch eins hole als nächstes. Ich brauch ja eigentlich nur Dual-SIM und Qi-Charge.
Ja natürlich guck dir ja nur mal das Bild in den News an, dieses komische Pixel 4 XL mit dem riesigen Balken da oben, aber das 3er mit seiner Riesen-Notch war auch nicht besser.
Was spricht gegen einen Rand oben und unten? Nur dadurch kann ich mein Sony XZ3 vernünftig bequem im Querformat halten. Ohne Rand, dauernd aufs Display tatschen dabei... Neee
 

modiple

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.076
Die übernehmen aber wieder viel von Samsung. Fast alle "neuen" Funktionen, habe ich seit Android 10 auf meinem N10+. Also für Samsung Nutzer nicht wirklich viele Neuerungen.
Aber vielleicht hat sich ja auch was "unter der Haube" getan.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.379
Was spricht gegen einen Rand oben und unten?
Platzverschwendung, nur vom Display genutze Fläche ist auch gut genutzte Fläche.
Es sieht besser aus und ist nützlich.

Nur dadurch kann ich mein Sony XZ3 vernünftig bequem im Querformat halten. Ohne Rand, dauernd aufs Display tatschen dabei... Neee
Quatsch, man kann es ganz normal am Rand festhalten, indem man es mit der Seitenkante zwischen Daumen und Mittelfinger hält, dann berührt man die Front gar nicht, kann dies mit den Zeigefingern aber tun, wo ist das Problem?
 

Seven83

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
25
Bin ich der einzige, der sowas niemals Android 11 nennen würde, sondern eher Android 10.1?
Das hast Du schon letztens gefragt und daher wiederhole ich mich auch diesmal gerne.
Neben den einigen visuellen Änderungen gibt es auch sehr viele Neuerungen im System.
Siehe dazu die Artikel vom DerStandart, welche diese im Detail sehr gut darstellen. Gerade bei Android 8 und 10 hat sich im System mehr getan als auf der visuellen Ebene.

Android 7
Android 8
Android 9
Android 10
Android 11 DP 1
Android 11 DP 2
Android 11 DP 3
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.948

Hydrogenium

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
64
Die größte Schwachstelle wurde auch bei der Version 11 wieder mal nicht behoben. Die fehlende Verpflichtung für die Hersteller mind. 24 Monate lang (nach Produktionsende des jeweiligen Gerätes), innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung eines (Sicherheits)updates, diese ins Geräte OS integrieren zu müssen.
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.948
Top